'Wallride': Stefan Glowacz und Philipp Hans auf Tour (c) Fotos: Moritz Attenberger, Glowacz GmbH

“Wallride”: Stefan Glowacz und Philipp Hans auf Tour

Stefan Glowacz brach am 25.06.2021 gemeinsam mit seinem Partner Philipp Hans zu einem neuen Abenteuer by fair means auf.
Stefan Glowacz - Abenteurer in den Bergen (c) Thomas Ulrich

ServusTV: Stefan Glowacz – Abenteurer in den Bergen

Stefan Glowacz ist ein erfahrener Profibergsteiger und Extremsportler. Jetzt wartet das Abenteuer seines Lebens, bei dem er 100 Tage am Stück unterwegs ist. Sein Ziel: die Durchquerung von Grönland mit Startpunkt in Bayern – von West nach Ost.
Stefan Glowacz: Von 100 auf 0 (c) Bernhard Spöttel/Red Bull Content

Stefan Glowacz: Von 100 auf 0

Noch vor zwei Jahren segelte der bekannte Profi- Abenteurer und Kletterer Stefan Glowacz an die Westküste von Grönland und überquerte samt kleinem Team die größte Insel der Welt an der breitesten Stelle zu Fuß und mit Skiern.
Chalk Talk mit Markus Bock - Der Meister aus der Fränkischen (c) Red Chili Climbing

[VIDEO] Chalk Talk mit Markus Bock – Der Meister aus der Fränkischen

Wohl kein anderer hat der Fränkischen Schweiz dermaßen seinen Stempel aufgedrückt wie Markus Bock. Ob beim Bouldern oder mit Seil: Die Erstbegehungen am oberen Ende der Skala, die nicht von ihm sind, muß man suchen wie die Nadel im Heuhaufen.
DAV Livestream Replays von Zak, Huber, Papert/Lindic und Glowacz (c) Deutscher Alpenverein

DAV Livestream Replays von Zak, Huber, Papert/Lindic und Glowacz

Der Deutsche Alpenverein präsentierte auf YouTube bereits vier Spitzen-Live-Vorträge von Heinz Zak, Alexander Huber, Ines Papert/Luka Lindic und Stefan Glowacz, die leider nur noch bis Ende Mai 2020 online abzurufen sind.
'Free Solo' - Statement von Stefan Glowacz zum Kinostart (c) Jimmy Chin

“Free Solo” – Statement von Stefan Glowacz zum Kinostart

Erstmals in der 91-jährigen Oscar-Geschichte wurde am 24. Februar 2019 ein Kletterfilm mit dem Academy Award ausgezeichnet. In der Kategorie "Best Documentary Feature" ging der begehrte Filmpreis an "Free Solo".
Stefan Glowacz zurück aus Grönland (c) Thomas Ulrich

Stefan Glowacz zurück aus Grönland

Am 5. Juli 2018 brachen Profi-Abenteurer Stefan Glowacz (53) und seine beiden Teamkollegen, der Fotograf und Arktisexperte Thomas Ulrich (51) aus Interlaken, sowie der Stuttgarter Kletterer Philipp Hans (24) Richtung Grönland auf.
Coast to Coast: Stefan Glowacz auf seiner bisher längsten Expedition (c) Klaus Fengler

Coast to Coast: Stefan Glowacz auf seiner bisher längsten Expedition

Am 5. Juli 2018 brach Profi-Abenteurer Stefan Glowacz gemeinsam mit seinen Teamkollegen, dem Schweizer Fotografen und Arktisexperten Thomas Ulrich und dem Kletterer Philipp Hans aus Stuttgart zu seiner bisher längsten Expedition auf.
Stefan Glowacz scheitert knapp an der Erstbegehung der 'Schwarzen Wand' im Höllental (c) Moritz Attenberger/BMW

Stefan Glowacz scheitert knapp an der Erstbegehung der “Schwarzen Wand” im Höllental

BMW Outdoor Botschafter Stefan Glowacz ist bekannt für spektakuläre Expeditionen, die ihn in die entlegensten Gebiete der Erde führen. Doch auch vor seiner eigenen Haustür wartet eine Herausforderung, die den 52-jährigen Abenteurer und Extremkletterer seit Jahren immer wieder beschäftigt: die Schwarze Wand im Höllental bei Garmisch-Partenkirchen.
ALLMOUNTAIN: Schwerpunktthema 'Gewinn'

Sommer Ausgabe von ALLMOUNTAIN: Schwerpunktthema “Gewinn”

Und wenn es mal nicht klappt mit dem Gipfel-glück, selbst das bitterste Ereignis des Scheiterns ist am Ende ein Gewinn an Erkenntnis und Erfahrung....
Stefan Glowacz, Robert Jasper und Klaus Fengler (c) Klaus Fengler

Glowacz, Jasper und Fengler kehren erfolgreich aus Baffin Island zurück

340 Kilometer zu Fuß, 15 Seillängen, Schwierigkeitsgrad 9-/A1 Stefan Glowacz, Robert Jasper und Fotograf Klaus Fengler kehrten am 3. Juli 2016 erfolgreich von ihrer Baffin Island Expedition zurück.
Pressekonferenz Baffin Island Expedition 2016 mit Stefan Glowacz, Robert Jasper und Fotograf Klaus Fengler (c) Klaus Fengler

Baffin Island 2016: Stefan Glowacz, Robert Jasper & Klaus Fengler auf Tour

In unserer hochtechnisch zivilisierten Welt ist es möglich geworden, sich an jedem Punkt dieser Erde absetzen und wieder abholen zu lassen. Es ist lediglich eine logistische sowie finanzielle Herausforderung.
Stefan Glowacz auf der Outdoor Messe 2015 in Friedrichshafen (c) Martin Joisten

Red Chili feiert 20-jähriges Jubiläum

Die Klettermarke von Stefan Glowacz und Uwe Hofstädter geht ihren Weg Vor 20 Jahren, 1996 gründeten Stefan Glowacz und Uwe Hofstädter ihre eigene Marke und erfüllten sich ihren Traum: "Wir wollten einen Schuh entwickeln, in dem es einfach nur Spaß macht, auch nach der zwanzigsten Seillänge auf kleinsten Leisten zu stehen und beim Bouldern schmerzfrei jede Unebenheit mit den Zehen zu ertasten", schwärmt Glowacz.
Stefan Glowacz und Dr. Martin Cepek, Leiter des Stabs Zentrale Museumsentwicklung der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung (c) Archiv Glowacz

Stefan Glowacz ist Botschafter der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

Stefan Glowacz, Abenteurer und Expeditionist, ist seit kurzem Botschafter der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung. Seit 1817 beschäftigt sich die Einrichtung mit der Vielfalt des Lebens und ihrer Bedeutung für das System Erde. Heute ist sie eine der wichtigsten Forschungseinrichtungen und mit dem Frankfurter Haus eines der größten Naturkundemuseen Europas.
Neuer Dokumentarfilm über das Elbsandsteingebirge von Stefan Glowacz (c) Holger Heuber

Neuer Dokumentarfilm über das Elbsandsteingebirge von Stefan Glowacz

Stefan Glowacz begibt sich mit der Kletterlegende Bernd Arnold in diese ganz besonderen Felsen der Sächsischen Schweiz. Stefan trifft aber auch andere Menschen dieser Region, die die einzigartige Landschaft für ihre Leidenschaften nutzen.
Stefan Glowacz im Gespräch (c) Martin Joisten

VERDON – Spielplatz der Sinne: Der neue Dokumentarfilm von Stefan Glowacz

In der französischen Haut Provence gelegen, befindet sich einer der spektakulärsten und außergewöhnlichsten Orte Europas: Die Verdonschlucht. Auf einer Länge von 40 Kilometern hat sich der gleichnamige Fluss über Jahrmillionen bis zu 700 Meter tief in das Gestein eingeschnitten.
Stefan Glowacz in einem 1965er BMW 1800ti (c) Armin Walcher 2015/Red Bull Media House

50 Jahre Stefan Glowacz

Zwei Legenden vereint: Zum Geburtstag fährt Stefan Glowacz einen 1965er BMW 1800ti. Er ist ein Pionier des modernen Kletterns und Deutschlands größter Abenteurer: Am 22. März 2015 ist Stefan Glowacz 50 Jahre alt geworden.
ALLMOUNTAIN: Das andere Bergsportmagazin

ALLMOUNTAIN: Das andere Bergsportmagazin

Am 17. Oktober ist im Delius Klasing Verlag die Neuauflage von ALLMOUNTAIN erschienen. Nach einer intensiven Marktanalyse kommt das Magazin mit einer komplett neuen Philosophie und Ausrichtung zurück in den Handel. Das Redaktionsteam um Herausgeber Stefan Glowacz, Chefredakteur Jürg Buschor und Designer Stefan Bogner hat ein ganz außergewöhnliches Bergsportmagazin konzipiert. Qualitätsjournalismus und eine ausgefallene Bildsprache führen ALLMOUNTAIN-Leser hoch hinaus in eine alpine Welt, die sie so noch nie gesehen haben. ALLMOUNTAIN kostet 10,00 Euro, die Startauflage beträgt 60.000 Exemplare.
[VIDEO] Into the light - Episode 4

[VIDEO] Into the light – Episode 4

Watch the last Episode of Into the light. Climbing legends Stefan Glowacz (Germany) and Chris Sharma (USA) team up to master a climbing route in the Majlis al Jinn cave in Oman. The route has never been attempted before and counts as the world's longest roof climb with 13 pitches.
Stefan Glowacz und Chris Sharma klettern längstes Höhlendach der Welt

Stefan Glowacz und Chris Sharma klettern längstes Höhlendach der Welt

Kletterlegenden Stefan Glowacz (GER) und Chris Sharma (USA) klettern Route in der Majlis al Jinn Höhle im Oman. Keiner hat bisher versucht, die Linie zu begehen. Sie gilt als längstes Dach der Welt mit 13 Seillängen.
[VIDEO] Into the light - Episode 3

[VIDEO] Into the light – Episode 3

Climbing legends Stefan Glowacz (Germany) and Chris Sharma (USA) team up to master a climbing route in the Majlis al Jinn cave in Oman. The route has never been attempted before and counts as the world's longest roof climb with 13 pitches.
[VIDEO] Into the light - Episode 2

[VIDEO] Into the light – Episode 2

"Into the light" is a title about an unprecedented, unique climbing project. However it is not set to be just another climbing project. The stage is set in the Hadschar Mountains, Oman. In many ways, this place is one of the unique places in the world. The exactly place and route of the project is still secret. One of the visitors described the place as a wonder of nature.
[VIDEO] Into the light - Episode 1

[VIDEO] Into the light – Episode 1

Into the light - Stefan Glowacz and Chris Sharma's secret climb. This crazy climb is shaping up to be a unique thrill ride for the two legends giving it a go. Stefan Glowacz - one of the first legends of modern rock climbing. Chris Sharma - said by many to be one of the best climbers to ever put hand to stone.
Neue Bekleidungskollektion von Red Chili

Neue Bekleidungskollektion von Red Chili

Die erfolgreiche Kletterschuhschmiede von Extremkletter und Abenteurer Stefan Glowacz und seinem Partner Uwe Hofstädter, RED CHILI, startet in die Klettersaison 2014 mit einer individuellen Bekleidungskollektion.
Verlosung: "Jäger des Augenblicks" als DVD und Blu-ray Disc

Verlosung: “Jäger des Augenblicks” als DVD und Blu-ray Disc

Das neue Jahr fängt schon gleich gut an. Climbing.de verlost drei DVDs und zwei Blu-ray Discs des Dokumentarfilms "Jäger des Augenblicks" mit Stefan Glowacz, Kurt Albert und Holger Heuber. Was müsst ihr dafür tun? Eigentlich nicht viel! Ihr müsst Climbing.de nur lieb haben...

TIPP DER REDAKTION

Roger Schäli und Simon Gietl nach einer kurzen Nacht in der Berghütte Refuge de la Charpoua (2.841 m). Die Zwei sind kurz vor dem Aufbruch zur 6. klassischen Nordwand ihres Projekts NORTH6. Foto: John Thornton

Roger Schäli und Simon Gietl klettern die letzte Nordwand ihres NORTH6-Projekts:...

Roger Schäli und Simon Gietl schaffen den sechsten NORTH6-Gipfel, Grandes Jorasses (4.208 m), und beenden ihr Projekt nach 14 aktiven Tagen erfolgreich und glücklich.

PRODUKTE

Alpenvereinsjahrbuch BERG 2022 (c) Tyrolia-Verlag

Alpenvereinsjahrbuch BERG 2022

Das neue AV-Jahrbuch 2022 mit den Schwerpunkten Ortler und Freiheit. Die faszinierende Vielfalt alpiner Themen – für alle, die die Berge lieben.

PANORAMA

Bergsport und Yoga: Eine perfekte Kombination (c) Stefan Köchel

Bergsport und Yoga: Eine perfekte Kombination

Im Rahmen der Kampagne „Spüre Dich selbst“ setzt sich der Deutsche Alpenverein für einen gesundheitsorientierten Lebensstil ein – in den Bergen wie auch zuhause.