3.Sommer Bergsichten: Das Berg & Outdoor Filmfestival in der Sächsischen Schweiz

Das Dresdner "Bergsichten - Berg & Outdoor Filmfestival", welches in diesem Jahr bereits zum 11. Mal stattfindet (05.-06. September 2014), hat unter Weltenbummlern, Abenteurern und Bergsportlern mittlerweile Kultstatus.

3.Sommer BergsichtenSeit vorletztem Jahr gastiert es als Sommer Open Air in der Sächsischen Schweiz auf dem gemütlichen Aktivhof. Der Vierseitenhof befindet sich abseits der großen Touristenströme in Porschdorf, einem Ortsteil von Bad Schandau. Für das Film- und Vortragsprogramm bietet der Aktivhof die passende Kulisse. In gemütlichem Beisammensein können Outdoorenthusiasten hier den Erzählungen der Abenteurer lauschen. Wer über Nacht bleiben will, kann in Pensionszimmern, in der Heuscheune oder im eigenen Zelt übernachten.

An den zwei Abenden gibt es ein buntes Programm aus neun Filmen (u.a. Wildes Adersbach, Kletternavi, The Waiting Game, Die wilden Siebziger), einem Vortrag (Unterwegs zwischen Anden und Atlantik) und einer Lesung (Der alte Mann und der Berg). Am Sonnabend spielen vor und nach dem Programm "The Pitchers" live auf – Irish Folk Musik vom Feinsten.Außerdem gibt es täglich ab 18:00 Uhr ein Abenteuer- und Hofprogramm: Geocaching, Slacklining, Lagerfeuer, Gitarrenmusik, Info- und Verkaufsstände. Am Sonntag bietet 2RadHenke eine geführte Mountainbiketour durch die Sächsische Schweiz an.

Übernachtung ist in Pensionszimmern auf dem Hof, im Heu der Hofscheune oder auf dem Zeltplatz möglich. Für Speis und Trank wird gesorgt.

Die Tickets kosten pro Abend 8 EUR im Vorverkauf und 10 EUR an der Abendkasse. Das Wochenendticket kostet 15 EUR VVK / 17 EUR AK. Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt. Der Eintrittspreis beinhaltet neben dem Film- und Vortragsprogramm auch Parken, Übernachtung im Zelt und Eintritt zum Abenteuer- und Hofprogramm.

Hinweis: Die Veranstaltungen sind regensicher. Die Vorträge und Filmvorführungen finden bei schlechtem Wetter in der Scheune oder im gegenüberliegenden Saal des Gasthofs Porschdorf statt.

Kurzübersicht zu den Veranstaltungen

Freitag, Beginn 20:00 Uhr, Einlass ab 18:00 Uhr

"Unterwegs zwischen Anden und Atlantik"
Livevortrag von Ilka Sohr und Torsten Roder

"Sommer in der Sächsischen Schweiz"
Zeitraffer von Sven Zickler

"Klettern in Meteora", Felix Bähr /Alex Hanicke
Kleine, große und lose Kiesel

"Auf Messers Schneide", Felix Bähr
Dokumentation der Erstbegehung einer 62m langen Highline

"The waiting Game", Matteo Vettorel
Mit Hansjörg Auer auf Expedition in Baffin Island

Sonnabend, Beginn 20:00 Uhr, Einlass ab 18:00 Uhr

"Der alte Mann und der Berg"
Lesung mit Peter Hähnel

"Wildes Adrsbach", Felix Bähr / Alex Hanicke
Klettern im wildesten Sandsteingebiet Böhmens

"Vertriders: Steep", Johannes Mair
Steiler gehts nicht mehr

"Carpet of Memories", Franz Walther
Mit Ines Papert in Marokko

"Die wilden Siebziger", Wolfgang Rebernik
Wilde Zeiten, spannende Expeditionen u.a. mit Oswald Oelz

"Das Kletter-Navi", Peter Schmeißer
i-Fels Model: SBB Recall – Hightech Parodie

Aktivprogramm am Sonntag

Mountainbiketour mit "2RadHenke" Auf der einer ca. 40km langen MTB-Tour werden die Felsen der Sächsischen Schweiz "erfahren".
Sonntag 07.09.14, 10:00 Uhr Start Aktivhof, Kosten: 10 Euro.

Alle Infos zur Veranstaltung, den Filmen und den Vorverkaufsstellen finden Sie im Internet unter www.bergsichten.de/sommerbergsichten_2014