4. Süddeutscher
Sportklettercup 2004 in Ottobeuren mit getrennter Wertung zu den
Bayerischen Meisterschaften im Sportklettern,
Baden-Württembergischen Rangliste

Kaum geht die aktuelle Klettersaison jäh ihrem Ende zu, schon
werden wir bombardiert mit Wettkampfterminen für das kommende
Jahr. Dabei steht der letzte Wertungswettkampf des Jahres 2004 direkt
vor der Tür: Der Süddeutsche Sportklettercup geht am
27.November 2004 in die vierte Runde.

Die DAV- Landesverbände Bayern und Baden – Württemberg
führen in Kooperation das Erfolgskonzept des Süddeutschen
Sportklettercups fort. Veranstalter ist wie schon in den vergangen
Jahren die Sportwelt Ottobeuren. Die jeweiligen Sieger werden bei
dieser Eintagesveranstaltung in getrennten Wertungen zu den bayerischen
Meisterschaften und der baden-württembergischen Rangliste
ermittelt.

Dass die Kletterhalle der Sportwelt Ottobeuren hierfür die beste
Grundlage bietet, bezweifelt seit den letztjährigen
Veranstaltungen wohl niemand mehr. Eine 14m hohe Wettkampfwand gespickt
mit spektakulären Routen der Gebrüder Bindhammer bietet nicht
nur den Athleten einen abwechslungsreichen Wettkampf, sondern auch den
über 350 Zuschauern eine gelungene Show.
„Wir achten beim Routenbau insbesondere darauf, dass die Athleten beim
Schwierigkeitsklettern ihr volles Potenzial ausschöpfen
können.“, so Erwin Marz von der Sportwelt Ottobeuren.

Nicht nur aus diesen Gründen rechnen die Veranstalter auch in
diesem Jahr mit einem großen Ansturm an Kletterinnen und
Kletterern. Waren es letztes Jahr schon 86 an der Zahl, so werden
insbesondere bei den Damen bzw. AK I und II steigende Teilnehmerzahlen
erwartet.

Aber nicht nur für das Wohlbefinden der Athleten ist gesorgt –
für sie steht in der Isolation wie immer ausreichend
Wettkampfverpflegung bereit – auch den Zuschauern bleiben in Anbetracht
des Sport- Bistros keine Wünsche verwehrt. In den Umbaupausen
können sich die Besucher an diversen Informations- und
Verkaufsständen die Zeit vertreiben.

Zudem findet ab 17.00 Uhr in der Mehrzweckhalle der Sportwelt der
Diavortrag von Alexandra & Matthias Robl „Träume sind
stärker“ statt, in dem sie packende und einmalige Bilder von ihren
Expeditionen, Abenteuern, Fels- und Eisklettereien vorführen.

Unterstützt wird dieser Wettkampf von den Sponsoren eon, Vaude
Sport und Villaggi Natura. Zudem geht bei diesem Event noch eine
Verlosung für alle Zuschauer mit vielen tollen Sachpreisen von den
örtlichen Sponsoren über die Bühne.

Für alle, die nach dem Finale noch nicht genug haben, gibt’s wie
jedes Jahr im Anschluss an die Siegerehrung eine große Party.

Der genaue Zeitplan lässt sich der Ausschreibung entnehmen.

Kletterfachverband Bayern des DAV e.V.
Landesverband Baden-Württemberg des DAV
Sportwelt Ottobeuren

Download:
Ausschreibung des Süddeutschen Sportklettercups (PDF)

Siehe auch:
www.sportwelt-ottobeuren.de
www.kletterverbandbayern.de
www.alpenverein-bw.de