Kräftig abgefeiert wurde bei der Rotz- und Wasser-Abschiedsfete der BRONX ROCK Kletterhalle in Hürth am 22.12.2001. Besonders gefreut haben wir uns darüber, daß auch so viele „alte“ Kletterer, also solche, die wirklich von Anfang an dabei waren, mit uns gefeiert haben.Wie sehr viele Kunden an unserer Hürther Bronx hingen, hat vor allem die Versteigerung einiger Bronx „Reliquien“ wie zum Beispiel spezielle Kletterwandelemente, die „ersten“ Cafe-Stühle u.vm. gezeigt. Hier kamen über 700 DM zusammen, die wir einem Godesberger Kinderheim stiften.Große Stimmung kam auch bei unserem „Kleiner Feigling Contest“ auf. Manche brachten es an dieser speziellen „Route“ auf 11 Feiglinge… Bis spät in die Nacht hinein wurden gefeiert und in alten Erinnerungen geschwelgt. Und wir freuen uns jetzt schon riesig auf die Neueröffnung der Bronx in Wesseling im März.Wer mehr über die Fete wissen möchte, kann dies unter www.bronxrock.de tun.