Am Samstag, den 2. Oktober, macht der Baden-Württembergische Jugendcup mit seinem vierten Wettkampf halt in Heilbronn.

Wie schon beim ersten Wettkampf in Reutlingen steht auch dieses mal
wieder Bouldern auf dem Programm, bevor es eine Woche später zum
Finale nach Karlsruhe weitergeht, dort aber dann wieder mit Seil. Wie
immer erwarten die ersten drei jeder Altersklasse wertvolle Sachpreise.
Teilnahmeberechtigt sind alle Jugendlichen ab Jahrgang ´85 bis
´92.

Weiter Infos findet ihr in der Ausschreibung oder unter www.alpenverein-bw.de

Download:
Ausschreibung (PDF)