Am 2. Februar fand im Kletterzentrum Stuttgart der Nominierungslehrgang für den Baden-Württembergischen Landesjugendkader 2008 statt.

Erstmals wurden für die Saison 2008 die Nominierung nur aufgrund der Wettkampfergebnisse des vergangen Jahres durchgeführt.Zu den 13 Kaderathleten, die bereits letztes Jahr nominiert waren, kamen zusätzlich Antonia Maier (Friedrichshafen, weibliche Jugend B), Isabell Haag (Schwaben), Sebastian Halenke (Ulm) und Simon Bosler (Schwaben) hinzu.

Klaus Wolf, Philipp Hans, Florian Böbel, Raimund Knorr, Marvin Mitterhuber, Daniel Hummel, Fabian Bosler, Thomas Tauporn, Sebastian Halenke, Max Porscha, Simon Bosler, Sofia Porscha, Alexander Hille, Kim de Wolff, Antonia Maier, Marcel Dippon, Caroline Forster, Aaron de Wolff, Isabell Haag, Timo Preußler (v. l. n. r.)

Unterstützt wird das Team 2008 von Kollektiv-Sports, Edelrid und Chillaz.