Es wurde hart gefightet und schwierig geklettert bei der Thüringer Landesmeisterschaft & Rocks Cup 2010.

Bericht von der Thüringer Landesmeisterschaft

Vormittags starteten die Schüler und Jugendlichen und nachmittags die Erwachsenen. Schrauber Dirk Uhlig aus Erfurt gab den Teilnehmern so einige Kniffeleien zu lösen – und das nicht nur an den Schlüsselstellen.

Fotostrecke: Thüringer Landesmeisterschaft 2010

Fotos: © Bernd Guzikowski, Lina Peuckert

Man vergaß jedoch beinahe, bei einem Wettkampf zu sein, da nicht nur das Publikum durchgängig mitfieberte, sondern auch die Athleten untereinander sich stets enthusiastisch anfeuerten.

Während der Finale der Damen und Herren, welche im 8. und oberen 9. Schwierigkeitsgrad geschraubt waren, erreichte die Stimmung ihren Höhepunkt bei der knappen Entscheidung zwischen Leo Eggenwirth, bereits Erstplatzierter bei der Jugend A, und Frank Jaenecke. Der endgültige Sieger konnte erst per Videoentscheid bestimmt werden.

In der Gesamtwertung des Rocks.Cup 2010 gewannen Nicole Schäfer (DAV Hochwald) und Frank Jaenecke (Halle/Leipzig). Thüringer Landesmeister wurden bei den Damen Alexandra Fuchs (DAV Jena), bei den Herren Michél Kubsch (DAV Ilmenau) und bei den Senioren verteidigte Arne Bochmann (DAV Jena) seinen Titel vom Vorjahr.

Alle Ergebnisse vom Wettkampf findet ihr hier und in Kürze gibt es auch weitere Bilder unter www.rocks-jena.de (wird z.Z. überarbeitet).