Dem jungen Österreicher Bernd Zangerl gelang die erste Wiederholung des am schwierigsten eingestuften Boulders der Welt – Fred Nicoles DREAMTIME in Cresciano.So berichtet Bernd: „Am 15. April gelang mir die 2te Begehung des besten Boulders in Tessino … DREAMTIME. Drei Tage später machte ich noch VOIGAS – ein eher leichtes Fb 8b Problem.“ Wir sagen: Sauber Bernd! Quelle: www.8a.nu