Buchvorstellung: Die Seven Summits der Alpen

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gipfelglück so nahe liegt? Die europäischen Alpen thronen direkt vor unserer Haustür und sind ein wahrer Traum für Bergsteiger: Die Seven Summits der Alpen.

Die Seven Summits der AlpenVom slowenischen Triglav und österreichischen Großglockner über den italienischen Gran Paradiso, die deutsche Zugspitze, die Schweizer Dufourspitze bis zur Liechtensteiner Grauspitze und den französischen Mont Blanc zeigt das neue Buch aus dem Bruckmann Verlag "Die Seven Summits der Alpen" 44 Touren auf und um die höchsten Gipfel Europas.

Alexander Römer, Bergführer und Pionier im Bereich der Seven Summits, steuert neben dem Vorwort nützliche Expertentipps bei. Der Bergprofi bestieg die "glorreichen Sieben der Alpen" in nur 25 Tagen.

Für alle, die es entspannter mögen und mehr Zeit mitbringen, liefern die Autoren auf 192 Seiten zahlreiche Tages- und Rundwanderungen, Tipps zur Vorbereitung und die passende Hütte dazu.160 Abbildungen zeugen von der Schönheit und Vielfalt der europäischen Gebirgslandschaft, von schroffen Kalkwänden, sanften Alphügeln und vergletscherten Gipfeln.         

Das Buch ist über www.bruckmann.de und im Buchhandel erhältlich.

Die Seven Summits der Alpen
44 Traumtouren auf und um die höchsten Gipfel der Alpenländer
Andreas Dick, Stefan Heiligensetzer
192 Seiten
ca. 160 Abbildungen
Format 16,5 x 23,5 cm
Klappenbroschur mit Fadenheftung
ISBN 978-3-7654-6767-7
EUR [D] 26,99
EUR [A] 27,80*
sFr 36,90
Bruckmann Verlag GmbH
Erscheinungstermin: März 2014

Über den Bruckmann Verlag Der Bruckmann Verlag ist mit seiner über 150-jährigen Geschichte der Allround-Anbieter für Outdoor- und Reisemedien. Neben einem umfangreichen Buchprogramm erscheinen bei Bruckmann das Magazin BERGSTEIGER sowie Kalender, DVDs, Online-Portale, E-Books und Apps.Bruckmann ist heute der führende Verlag für Sport- und Aktivreiseführer und einer der wichtigsten Anbieter für hochwertige Reisebildbände.