Die Vorbereitungen für den 2. CLIMB FREE laufen auf Hochtouren. Bereits jetzt haben sich etwa 200 Teilnehmer angemeldet, darunter viele hochkarätige Kletterer in allen Klassen.

CLIMB FREE 2009Der dreitägige Kletter-Event startet mit zwei Boulderwettkämpfen für Freizeitkletterer am 19.02. (Kinder und Jugendliche) und 20.02. (Erwachsene/40+). Am 21.02. treten dann die Profis zur Bayerischen Bouldermeisterschaft an.Schon jetzt haben sich über 30 der besten Wettkampfkletterer Bayerns für diesen Spitzenwettkampf angemeldet.

Ein Teaser u.a. mit Juliane Wurm und Jonas Baumann lädt die letzten Unentschlossenen zur Teilnahme ein.Auf die Finalisten aller drei Wettkämpfe warten attraktive Preise im Wert von über 6000 Euro dank der Sponsoren Sport Schuster, Imst-Gurgltal, Metolius, Edelrid, Chillaz, Gibbon, Direct Alpin, Mantle, Lapis, Bleaustone, The North Face, Wolfra, Mammut, RuckXbob, Chiba, Fivefingers.



An allen drei Tagen ist ein High-Jump-Contest (wer springt an der Wand am höchsten?) geplant. Außerdem präsentieren die Alpenvereinssektionen München & Oberland in der Outdoorhalle A6 eine Reihe von Aktivitäten rund um die Berge:Betreutes Schnupperklettern für alle am Kletterturm; abwechslungsreiches Bühnenprogramm; Mountainbikeparcours mit Präsentationen und Mini-Crashkursen; Mountainbike-Transalpstand mit Beratung zu Tourenplanung, Ausrüstung usw.; kompetente Beratung zu Hütten, Wandern, Bergsteigen und allem, was dazugehört … Und am 20.02. ab 17:30 Uhr steigt die große Outdoor-Party!

Veranstalter (Anmeldung/Infos) Amateur-Wettkämpfe (19./20.02.):

DAV-Sektion München – www.climbfree.de

Veranstalter (Anmeldung/Infos) Bayer. Bouldermeisterschaft (21.02.):
Kletterfachverband Bayern – www.kletterverbandbayern.de