Am 6. und 7. Oktober findet in Wuppertal zum dritten – und letzten Mal in diesem Jahr der Deutsche Sportklettercup und der DAV Jugend- und Juniorencup statt. Austragungsort ist die Kletteranlage „Wupperwände“, die im letzten Jahr schon Austragungsort der Deutschen Meisterschaft war.

DSC

Deutscher Speedcup 2007
Zum zweiten Mal wird der Deutsche Speedcup dieses Jahr ausgetragen. Die Entscheidung über den Gesamtsieg im Speedklettern fällt dann beim 3. Cup am 10./11. Nov. im Rahmen der Deutschen Meisterschaft in Frankenthal.

Deutsche Meisterschaften
Für die Teilnehmer des Deutschen Sportklettercups und des DAV Jugend- und Juniorencups geht es nicht nur um den Gesamtsieg, sondern auch um die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften.

Die besten 12 (Herren) bzw. 8 (Damen) des Abschlussklassements qualifizieren sich für die Deutsche Meisterschaft, die am 10./11. Nov in Frankenthal stattfindet. Bei den Junioren werden die ersten 8, bei den Juniorinnen die besten 6 des Abschlussklassements zu den deutschen Meisterschaften zugelassen.

Herren
Bei den Herren führt Christian Bindhammer (Allgäu-Kempten; 200 Punkte) nach seinen Siegen bei den ersten beiden Cups souverän die Rangliste vor Felix Neumärker (Sächsischer Bergsteigerbund;135 Pkt.) an.

Spannend wird es allerdings beim Kampf um Platz 12. Momentan teilen sich Sebastian Gerber (Bergfreunde Saar) und Johannes Lau (Frankenthal) den 12. Platz mit jeweils 48 Punkten.

Damen
Bei den Damen führt Juliane Wurm (Wuppertal; 180 Pkt.) vor Sonja Schade (Bielefeld; 155 Pkt.).

Jugend
Einen spannenden Wettkampf lassen auch die weibliche Jugend A und B erwarten.

Junioren
Bei den A-Juniorinnen belegen Luisa Neumärker (Sächsischer Bergsteigerbund) sowie Juliane Wurm (Wuppertal) zusammen den 1. Platz mit 180 Punkten. Bei den B-Juniorinnen führt Luise Raab (Frankfurt a. M.) knapp mit 155 Punkten vor Isabell Haag (Kaiserslautern; 145 Pkt.).

Ausrichter
Als Ausrichter fungiert der engagierte Trägerverein Wuppertal und Climb-Inn, die mit der Unterstützung des DAV für perfekte Organisation sorgen wird.

Der DAV und die Organisatoren freuen sich auf spannende und faire Wettkämpfe und laden Athleten und Zuschauer herzlich nach Wuppertal ein.

Zeitlicher Ablauf:

  • Samstag 6. Okt.: Deutsche Sportklettercup und Deutscher Speedcup
  • Sonntag 7. Okt.: DAV Jugend- und Juniorencup

Download:
Detaillierter Zeitplan und Ausschreibung Deutschlandcup Wuppertal (PDF)

Siehe auch:
www.alpenverein.de
www.wupperwaende.de