Die Premiere bei der Jugend findet am kommenden Samstag, 10.11. in Coburg im DAV-Kletterzentrum (Dammweg 64) statt. Die Meister werden in 4 Alterklassen gekürt: der weiblichen Jugend, der Jugend B männlich, der Jugend männlich sowie bei den Junioren. Die Teilnehmer haben sich in den vergangenen drei DAV Jugend- und Juniorencups (Scheidegg, Thalkirchen und Ottobeuren) qualifiziert.Folgende Teilnehmer sind in Coburg zu sehen (Name/Sektion): Weibliche Jugend:Nadine Ruh/Konstanz,Katrin Lau/Frankenthal,Mira Wizemann/Oberland,Julia Winter/SBB,Lisa Weisensee/Darmstadt,Annika Beste/Recklinghausen,Alexandra Schweikart/Freudenstadt,Steffi Mathar/Peißenberg,Kristin Welz/Kaiserslautern,Regina Barthel/Kaiserslautern Jugend B:Stefan Hallinger/Berchtesgaden,Tobias Rossmann/Oberstaufen-Lindenberg,Thomas Knoche/Freising,Jonas Baumann/Dortmund,Marcus Jung/Siegerland,Steffen Scheib/Ludwigshafen,Christian Wolfsteiner/Peißenberg Jugend A: Sebastian Hartung/Augsburg,Bastian Barwisch/Freiburg,Johannes Lau/Frankenthal,Robert Heinrich/Landshut,Benjamin Hoffmann/Selb,Peter Würth/Ludwigshafen,Philipp Magin/Koblenz,Andreas Barth/Ludwigshafen Junioren:Timo Preußler/Schw.Gmünd,Andre Borowka/SBB,Aric Merz/Schw.Gmünd,Daniel Jung/Siegerland,Niko Haussmann/Ludwigshafen,Christoph Zöh/Illertissen,Lars Schönenberger/SBB,Lars Bell/Aachen Zeitplan Samstag, 10. 11. Registrierung 9.30 – 10.15 1. Route in allen Altersklassen 11. 00 – 13.302. Route in allen Altersklassen (nacheinander) 15.30 – 18.30 Siegerehrung und Meisterfeier ab 19.00Die Deutschen Jugendmeister der letzten Jahre (98/99/00):

Klasse199819992000
Jugend weiblichK. LauK. LauN. Ruh
N. RuhN. RuhS. Seeger
A. BarthSt. MatharK. Lau
Jugend BT. PreußlerJ. LauM. Schwipper
J. LauM. SchwipperS. Hartung
A. BorowkaR. HeinrichSt. Hallinger
Jugend AP. SzczepanskiA. SpitznagelT. Preußler
Ch. BenkA. BorowkaJ. Lau
A. SpitznagelT. PreußlerA. Borowka
JuniorenL. DeckerK. BorowkaP. Szczepanski
Th. HammCh. BenkK. Borowka
T. WolfI. WaldeCh. Benk