Felssturz in Mallorca

Der Fels der Hauptwand im Gebiet S´ESTRET in Bezug auf seine Festigkeit ist fraglich. Der Linke Teil ist in tonnenschweren Blöcken abgebrochen und damit nicht mehr vorhanden. Der verbliebene Teil ist nach Rücksprache mit einem ansässigen Kletterer leider nur bis zu einer Verschneidung als einigermaßen sicher zu beurteilen. Folgende Routen sind durch den Wandausbruch völlig verschwunden Bon Voyage 8a Supernenas 7b+ Rafandecker 7c+ Nach Maschine 8b+ Ministri 8b La Corte del faraop 8a Ambiente 8a Txpar I Matar 7c La travesia 6c+ Travesia Gore 6c Folgende Touren sind wahrscheinlich gefährdet Head Hunter 8a+ Tatoo 8b+ Defcon one 8a Si yo fuera presidente 7b Odio a cobi 7b El sudaca 7a+