Der
französische Kletterspezialist Fred Rouhling unternahm im letzten
Monat einen kleinen Bouldertrip in die Türkei. Auf dieser Reise
gelangen ihm Boulder wie z.B. „Kill Bill“ 8a oder „Moon safari“ 8a.
Daneben eröffnete er „Imkansiz“ 8a, „Héphaïstos“ 7c
und „Ombre lunaire“ 7c.

Hier geht es zu einem kleinen Video im WMV Format (4,4 MB)…

Siehe auch:
www.kairn.com
www.fredrouhling.com