Bouldern bewegt Kopf, Herz und Körper. Der faszinierenden Kletter-Disziplin bietet Europas größter und einzigartiger Wettkampf "Hard-Moves" seit drei Jahren eine internationale Plattform.

Hard-Moves 2011/2012 Qualifikation:
Dezember 2011 bis Februar 2012 in 20 Kletterhallen national und international

Finale:
03.03.2012 an den Wupperwänden in Wuppertal

Ab Dezember 2011 wird es wieder spannend. Dann kämpfen an 20 Kletterstandorten die lokalen Athleten um einen der zehn Plätze im Team ihrer Halle.

Die 20 Teams streiten am 3. März 2012 im Finale in den Wupperwänden um Ruhm, Ehre und den Pokal.

Bei dem Gipfeltreffen der Boulderer starten sowohl Stars der Szene, darunter nahezu alle Mitglieder des Nationalkaders, als auch Breitensportler jeglicher Altersklassen.

Das einmalige Konzept des Events wird von Climb-Inn Klettersport (Wupperwände) stetig weiterentwickelt und umgesetzt.