Das 11. Ice Climbing Festival vom 8. bis 10. Januar 2010 in Kandersteg im Berner Oberland findet erstmalig beim Gelände des Seilparks Kandersteg gegenüber der Gemmi Lodge statt. Die dortige Felswand wird eigens für den Wettkampf und die Workshops vereist.

Ice Climbing Festival 2010 in KanderstegAls Vortragsredner werden am Freitag und Samstag die sächsische Kletterlegende Bernd Arnold und am Samstag der slowakische Alpinist Dodo Kopold für spannende und humorvolle Vorträge erwartet.

Der Wettkampf am Samstag ist der Höhepunkt des Festivals. Wie auch in den vergangenen Jahren wird ein internationales und hochkarätiges Teilnehmerfeld aus ganz Europa an den Start gehen.Anschließend steigt eine Party in der Gemmi Taverne mit Live Band. Am Sonntag bieten Top-Kletterer der Weltcup-Szene Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene an. Im Testcenter der Sponsoren wird die entsprechende Ausrüstung zur Verfügung gestellt.

Als Auftakt in die Eisklettersaison treffen sich Kletterer aus ganz Europa zum Eisklettern, für Vorträge, Wettkampf und Workshops. Mit 500 erwarteten Eiskletterern, Zuschauern und Besuchern gilt das Festival als eines der grössten internationalen Treffen der Eiskletterszene im Alpenraum.

Die Sponsoren des Ice Climbing Festival sind Arc'teryx, Bächli Bergsport, Black Diamond, Lowa und Nokia. Als Partner treten Kandersteg Tourismus, Destination Lötschberg, Sterling Rope und die Magazine Vertical und Klettern auf.

Genaue Informationen zum neuen Ort, dem Programm sowie Anmeldungen zu den Workshops gibt es unter www.ready2climb.com.