Am Samstag den 24.04.2010 fanden die 3. Kinder- und Jugendmeisterschaften im Sportklettern Sachsen-Anhalt statt.

Kinder- und Jugendmeisterschaft Sachsen-AnhaltKinder und Jugendliche aus ganz Sachsen-Anhalt kletterten im Dessauer Kletterzentrum Zuckerturm um die begehrten Landesmeister-Titel ganz hoch hinauf.Spektakuläre Routen mit Überhängen, Steilwänden und kniffligen Stellen mussten bezwungen werden, um einen Platz auf dem Treppchen zu erobern.

Im Finale der Kinder waren Tom Sauer von der IG Klettern Halle/Löbejün und Johanna Krause von der KV Bodetaler aus Thale gleichauf.Daher ging es in einem zweiten spannenden Superfinale um die Entscheidung für Plätze 1 und 2. Tom Sauer kletterte die spektakuläre Route mit Überhang ein paar entscheidende Züge weiter und wurde somit Kinder-Landesmeister im Sportklettern Sachsen-Anhalt.

Ergebnisse:

Kinderfinale
1 Tom Sauer (Halle)
2 Johanna Krause (Thale)
3 Jule Maack (Dessau)
4 Ferdinand Holland (Halle)
5 Emil Figl (Halle)
6 Pia-Elea Sommer

Schüler B Finale
1 Hans Valentin Zuber (Halle)
2 Max Geiger (Dessau)
3 Lucia Marrala (Magdeburg)
4 Valentin Sothen (Halle)
5 Katinka Maack
6 Celina Hesse

Schüler A Finale (weiblich)
1 Pia Zuber (Halle)
2 Franzsika Lamp (Thale)
3 Paula Ernst (Halle)
4 Stephanie Menzel
5 Tina Hermann
6 Julia Schönau

Schüler A Finale (männlich)
1 Lukas Kunze (Dessau)
2 Dominik Darius Höhne (Dessau)
3 Peer Westphal (Dessau)
4 Bruno Bandermann
5 Florian Loppnow
5 Oliver Rogge

Jugend B Finale (männlich/weiblich)
1 Tim Sauer (Halle)
2 Jessica Kirschner (Dessau)
3 Lena Richter (Thale)
4 Carolin Tuchel
5 Benz Dinh
6 Josefine Ernst (Halle)

Jugend A Finale (männlich/weiblich)
1 Eileen Meseg (Thale)
2 Max Schulze (Halle)
3 Bruno Klösgen (Halle)

Die IG Klettern Dessau, welche die Kletterhalle betreibt, organisierte gemeinsam mit ihrem Partner der IG Halle /Löbejün den gelungenen Wettkampf. Dieser wurde auch erst möglich durch zahlreiche Helfer und Sponsoren, die tolle Routen bauten, Schiedsrichter waren, sicherten, auswerteten, für das leiblich Wohl der kleinen Kletterer sorgten und tolle Preise für die Sieger sponserten.

Unverzichtbare finanzielle und personelle Unterstützung leistete der deutsche Alpenverein. Als Sponsoren zu erwähnen sind die Sparkasse Dessau, die Outdoor-Austatter Payola, Ötzi sowie Globetrotter und der Geoquestverlag.