Milena Krämer und Alexander Megos gewinnen den Bouldercup Frankenjura 2014

Der 20-Jährige Alexander Megos ist schon lange kein unbeschriebenes Blatt mehr. Der mehrfache Erlanger Sportler des Jahres war bereits Jugendeuropameister und Vize-Jugendweltmeister und zählt derzeit zu den stärksten Kletterern der Welt.

Fotostrecke: BLOCKHELDEN Bouldercup Frankenjura 2014

Alex dominierte den Wettkampf in gewohnter Souveränität. Er kletterte in der Qualifikation und dem anschließenden Finale alle Routen und stellte so seine Klasse unter Beweis und inspirierte die Zuschauer. Bei den Damen dagegen ging es bis zum Schluß um jeden Zug. Milena Krämer stellte das Vorjahres Ergebnis auf den Kopf und verwies mit zwei bezwungenen Finalrouten die Vorjahressiegerin Sophie Arnold auf den 2. Platz. Den dritten Platz ergatterte sich die Stuttgarterin Andi Fichtner. Bei den Herren konnten sich Jan Nicklas und Dominik Leinenbach über den 2. und 3. Platz freuen.

Der Wettkampf fand in gewohnt ausgelassener Stimmung bei den BLOCKHELDEN in Erlangen statt. Trotz bestem Outdoorwetter nahmen über 100 Kletterer am Wettkampf teil. In einer offenen Qualifikationsrunde konnten die Teilnehmer über einen Zeitraum von 4 Stunden die 36 aufwendig ausgedachten Routen gemeinsam probieren. Durch die Veranstaltung leitete, wie schon im letzten Jahr, Dr. Guido Köstermeyer.

Ehemals Trainer der deutschen Kletternationalmannschaft, ist er heute Vize-Präsdent des Deutschen Alpenvereins, Mitglied im Komitee des internationalen Sportkletterverbandes IFSC und Leiter des Hochschulsports der Friedrich Alexander Universität. Im Rahmen des Wettkampfes wurde daher auch der Titel der Bayerischen Hochschulmeisterschaften vergeben.

Alle Ergebnisse im Detail auf www.blockhelden.de/wettkaempfe/bouldercup-14

Wo ist die Halle?

Die Boulderhalle steht in der Weisendorferstr. 18 in Erlangen.

Wie erreiche ich die Halle?

  • Auto
    Es gibt Parkplätze an der Halle.
  • Öffentlich
    Bus Nr. 202/205/283: 9 Minuten vom Bahnhof Erlangen. Haltestelle Weisendorfer Str.
  • Per Radl
    Für alle echten Outdoorsportler stehen natürlich ausreichende Fahrradständer vor der Tür.

Wo finde ich Infos?
Unter www.blockhelden.de und auf www.facebook.com/BLOCKHELDEN