Die Kletterschuh-Schmiede Red Chili veranstaltet auch diesen Winter wieder den Kult-Bouldercup. Letztes Jahr gewann der 4-Kletterhallen Wettkampf der „UG1/2“ Wiederholer (Fb.8b+Averstal/Magic Wood) Julius Westphal, knapp verfolgt von dem Niederländer Ferdinand Schulte.

Laut Red Chili Cheffe Uwe Hofstätter soll der Wettkampf das Miteinander beim Bouldern fördern und auch der Spass soll trotz leistungsorientierter Ausrichtung nicht zu kurz kommen.

Teilnehmen kann jedermann und jede Frau. Anmeldung am Wettkampftag in der jeweiligen Kletterhalle

Die Dates:
29. Nov  „Active Garden“ in Korb / Stuttgart
17. Jan  „Under the Roof“ in Weilheim
24. Jan  „Extrem“ in Ludwigshafen
31. Jan  „The Rock“ in Karlsruhe, das Finale mit Abschlussparty, ein Muss für jeden ambitionierten Boulderer 

Das Red Chili Team Uwe Hofstätter &
Stefan Glowacz bei der Preisverleihung beim letztjährigen Finale im „The Rock“

Siehe auch:
Red Chili Bouldercup 2002 – Die Gesamtwertung
www.redchili.de
www.palatinum.info