Buchvorstellung: „Ran ans Eisen“ von Eugen E. Hüsler

Da lacht das Herz eines jeden Klettersteig-Fans: Statt langen Wanderzustiegen empfiehlt "Klettersteig-Papst" Eugen E. Hüsler in seinem neuen Werk "Ran ans Eisen" (Bruckmann Verlag) 30 Touren mit kurzen Wegen zum puren Klettersteigspaß.

Ran ans EisenDer Autor von mehr als 100 Büchern hat es sich pünktlich zu seinem 70. Geburtstag am Freitag, 19. September, nicht nehmen lassen, einen sehr persönlichen Klettersteigführer mit seinen Lieblingstouren in Bayern und Tirol zu verfassen. Alle Routen – ob alpiner oder Sportklettersteig – sind gespickt mit Witz, Charme und persönlichen Anekdoten des Jubilars, dessen Klettersteig-Erfahrung ihm den inoffiziellen Titel des Ferrata-Papstes einbrachte.Via-Ferrata-Enthusiasten finden in der Neuerscheinung Zustiege von höchstens 45 Minuten, denen unvergessliche Erlebnisse am Berg folgen: Zum Beispiel ein Höhenrausch par excellence am Innsbrucker Klettersteig, romantische Klamm-Einblicke bei den Gargellen in der Schlucht des Ronggbachs oder der Fünf-Gipfel-Klettersteig am Achensee für alle, die gar nicht genug vom Klettersteiggehen bekommen können.

Für das echte Via-Ferrata-Gefühl

  • Für echte Fans: Via-Ferrata-Genuss ohne lange Wanderstrecken
  • Purer Klettersteigspaß für Genießer, Gipfelstürmer, Sammler und Profis
  • Witzig und charmant beschrieben vom Klettersteigpapst Eugen E. Hüsler    

Der Autor

Eugen E. Hüsler, geboren 1944 in Zürich, hat bisher über 100 Reiseführer, Wander- und Klettersteigführer sowie Bildbände veröffentlicht, davon über 50 Titel bei Bruckmann. Seit vier Jahrzehnten ist er unterwegs in den Alpen, gerne auch abseits der Renommierziele, und immer mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen des Bergtourismus. Seit 1983 lebt er mit Ehefrau Hildegard in Oberbayern.

Der Verlag

Der Bruckmann Verlag ist mit seiner über 150-jährigen Geschichte der Allround-Anbieter für Outdoor- und Reisemedien. Neben einem umfangreichen Buchprogramm erscheinen bei Bruckmann das Magazin BERGSTEIGER sowie Kalender, DVDs, Online-Portale, E-Books und Apps. Bruckmann ist heute der führende Verlag für Sport- und Aktivreiseführer und einer der wichtigsten Anbieter für hochwertige Reisebildbände.

Ran ans Eisen
30 Touren mit kurzen Zustiegen für echte Klettersteig-Fans in Bayern und Tirol
Eugen E. Hüsler
Bruckmann Verlag
144 Seiten, ca. 120 Abbildungen
Format 16,5 x 23,5 cm
Broschur mit Fadenheftung
ISBN-13: 978-3-7654-6135-4
EUR 19,99 (D), EUR 20,60 (A), sFr 27,90

Erscheinungstermin: August 2014

Das Buch ist über www.bruckmann.de und im Buchhandel erhältlich.