Zum Glück: Alle Jahre wieder! Zum 19ten Mal in Folge wurde Climbing.de in das "WebAdressbuch für Deutschland" als eine der wichtigsten deutschen Internet-Adressen aufgenommen.

Martin Joisten climbing 'Separate Reality' (5.11d), Yosemite Valley/CA in 1990.

Das Internet wächst noch immer rasant schnell, Abertausende von neuen Seiten kommen und viele von ihnen gehen auch schnell wieder.

Climbing.de ist mit seinen 19 Jahren in diesem schnelllebigen Umfeld schon so etwas, wie ein Web-Dinosaurier…

Was mich in diesen Jahren des zunehmenden „Konkurrenzdrucks“ immer wieder aufs Neue gefreut hat, ist der Umstand, dass Climbing.de fast vom Start weg – nämlich seit dem Jahr 2000 – zu den „wichtigsten deutschen Internet-Adressen“ zählte.

Vor kurzem kam die Auszeichnung für das Jahr 2018 – bedingt durch die neuerliche Aufnahme in das Web-Adressbuch für Deutschland 2018, das diese Auszeichnung vergibt.

Sich seit 19 Jahren unter zig-Millionen Web-Seiten allein in Deutschland behaupten zu können, finde ich schon bemerkenswert und wollte dies mit euch teilen.

Ich freu mich jedenfalls schon auf die nächsten 19 Jahre…

Details zum neuen Web-Adressbuch 2018 findet ihr auf der nächsten Seite oder direkt auf den Seiten von Amazon.

WebAdressbuch

WebAdressbuch

WebAdressbuch

WebAdressbuch

WebAdressbuch

WebAdressbuch

WebAdressbuch 2018

WebAdressbuch 2017

WebAdressbuch 2016

WebAdressbuch 2015

WebAdressbuch 2014

WebAdressbuch 2013

WebAdressbuch 2012

WebAdressbuch 2011

WebAdressbuch 2010

WebAdressbuch

WebAdressbuch

WebAdressbuch

WebAdressbuch