In Kooperation mit Panasonic testen wir auf Climbing.de wie sich die Panasonic HX-A500 Actioncam im bergigen Gelände verhält. Dafür haben wir vier professionelle Kletterer und den Climbing.de Webmaster mit der Kamera ausgestattet, um eine kleine Deutschlandreise durch fünf klassische Klettergebiete zu filmen: das Elbsandsteingebirge, die Fränkische Schweiz, die Nordeifel, den Ith und die Südpfalz.

Panasonic HX-A500Erfahrene Kletterer wissen es: Wenn sie während einer Tour Filmaufnahmen machen wollen, ist das nur mit einigem Aufwand möglich und geht meist auf Kosten der Bequemlichkeit. Daher sind mobile Actioncams für solche Zwecke besonders gut geeignet. Sie sind klein und lassen sich leicht an Helm oder Rucksack befestigen.In Sachen Qualität können sie mittlerweile mit regulären Camcordern mithalten. Zusätzlich sind sie wasser- sowie staubgeschützt und so prädestiniert für den Outdoor-Einsatz.

In Kooperation mit Panasonic testen wir auf Climbing.de wie sich die Panasonic HX-A500 Actioncam im bergigen Gelände verhält. Dafür haben wir vier professionelle Kletterer und den Climbing.de Webmaster mit der Kamera ausgestattet, um eine kleine Deutschlandreise durch fünf klassische Klettergebiete zu filmen: das Elbsandsteingebirge, die Fränkische Schweiz, die Nordeifel, den Ith und die Südpfalz. Was soll denn nun konkret geschehen? Aus jedem der fünf Klettergebiete wurden einzelne Kletterer ausgewählt und mit der neuen Panasonic HX-A500 ausgestattet. Die Actioncam macht Aufnahmen in vierfach Full-HD Auflösung und fängt so Berghänge gestochen scharf ein.

Wir haben die Kletterer gebeten mit der Kamera fünf Routen ihres Lieblingsgebietes aufzunehmen und auf Climbing.de der Community bereitzustellen.

Bei den Kletterern handelt es sich um:

  • Robert Leistner
    Er war für uns im Elbsandsteingebirge unterwegs.
  • Heiko Queitsch
    Er filmte zwei Routen in der Fränkischen Schweiz.
  • Martin Joisten
    Der Webmaster von Climbing.de filmte in gleich zwei Klettergebieten. Zum einen in seinem Hausklettergebiet – in der Fränkischen Schweiz – und zum anderen in dem Klettergebiet, in dem für ihn alles anfing: in der Nordeifel bei Nideggen.
  • Arne Grage
    Er bringt uns die Felsen des Ith näher.
  • Alex Wenner
    Er kennt die Südpfalz, wie seine Westentasche und präsentiert uns seine Schmankerl.

Die Videos werden auf der Climbing.de-Aktionsseite im Laufe eines Monats online gestellt.

Damit einer oder eine von euch auch etwas von der ganzen Aktion hat – neben sehr sehenswerten Videos aus den vier verschiedenen Klettergebieten – verlosen wir zum Ende der Aktion auch noch eine Panasonic HX-A500. Es lohnt sich also, hier immer mal wieder vorbei zu schauen…