Er war Idol, Vorbild und Mythos, einer der besten und kreativsten Freeclimber der Welt, Pioneer der Senkrechten und hintergründiger Denker – Wolfgang Güllich. Vor 15 Jahren, 1991, gelang ihm mit Action Directe ein Meilenstein des Sportkletterns. Die weltweit erste Route im 11. Grad. Ein Jahr später kam er durch einen Autounfall ums Leben.

Während seines Kletterlebens schrieb Wolfgang Güllich viele Beiträge für Fachmagazine und Bergbücher: Witzig und erzählend, oft hintergründig, bisweilen auch moralisch und angriffslustig, manchmal analytisch und metaphernreich. Jetzt haben Tilmann Hepp und Thomas Ballenberger, zwei Freunde Wolfgangs aus früheren Tagen, im Boulderverlag einen großartig gestalteten Text- und Bildband herausgegeben, in dem alle Artikel aus Wolfgang Güllichs Feder zusammengefasst sind.

Die Beiträge geben in der Zusammenstellung ein getreues, kurzweiliges und überaus spannendes Bild von Güllichs Gedankenwelt und seiner Kletterphilosophie wider. Dabei legten die Autoren großen Wert auf Authentizität. Vielfach sind handschriftliche Originaltexte und Originaleinträge aus seinem Routenbuch aufgenommen, ganz so, als habe man das persönliche Kletterbuch vom Meister selbst vorliegen.

Ergänzt werden die Aufsätze durch kurze Statements über die deutsche Kletterlegende von über 50 der weltbesten Kletterer vergangener und heutiger Zeit sowie durch drei Artikel von Tilmann Hepp. Viele Fotos sind zum ersten Mal publiziert. Außergewöhnlich in Szene gesetzt wird dieses Buch durch ein hervorragendes nicht alltägliches Layout und einen Leineneinband mit Prägung.

Ein Prachtband der Kletterliteratur, nicht nur für Fans von Wolfgang Güllich.

Download:
Beispielkapitel (Korrektur PDF mit Anmerkungen)

Hier geht es zur Bestellung

Siehe auch:

Braucht die Welt noch ein Buch über Wolfgang Güllich? 8 Fragen an Tilmann Hepp

Cover
Wolfgang Güllich
„Klettern heißt frei sein“

Tilmann Hepp,
Thomas Ballenberger (Hrsg.)
gebunden,
Leineneinband mit Prägung,
272 Seiten,
24 x 29 cm,
vierfarbig mit vielen Fotos,

Boulderverlag 2006,
Preis: 48,- €
zzgl. Versandkosten