Prof. Dr. Volker Schöffl betreut seit 1996 die deutsche Sportkletternationalmannschaft und ob Ringband-, Ellenbogen- oder Schulterproblem: Seit Jahren finden und suchen Elitekletterer, teils sogar aus den USA bei ihm und seinem Team Hilfe.

Prof. Dr. Volker Schöffl
Prof. Dr. Volker Schöffl

Jürgen Reis im Interview mit Prof. Dr. Volker Schöffl

Doch auch eine gesunde Jugend ist für Volker Schöffl als einer der leitenden Ärzte am Klinikum Bamberg ein großes Thema. Dass er selbst, 49 werdend, nach wie vor im 10. UIAA-Grad und beim Training an Campusboard- einer kleingriffigen „Oldschool-Boulderwand“ aktiv ist, beweist die Langfristigkeit seiner Methoden.

In einem spannenden, Fakten geladenen Interview diskutiert der Experte, der seit 1997 gut 100 Publikationen, darunter den sportmedizinischen Kletterbestseller „Soweit die Hände greifen“ verfasste, erstmals auf einem Podcast zahlreiche Themen rund um die Welt des gesunden Extremsports Klettern.

Auch dich interessiert wie schädlich tatsächlich das Aufstellen der Finger ist, ob die „Generation Plastik“ gesünder lebt, ob einarmige Klimmzüge de facto keine „Körpermisshandlung“ sind und warum Leichtgewichte auch in Zukunft Vorteile bzgl. der Gelenksbelastung haben werden? Dann findest du in dieser PLATIN-Perle alle Antworten inkl. Doppelgewinnspiel!

Powerquest Podcast