Robert Jasper: Nordwand – Mein Leben mit dem Eiger

Robert Jasper: Nordwand - Mein Leben mit dem Eiger
Robert Jasper: Nordwand – Mein Leben mit dem Eiger

Robert Jasper schildert in dem faszinierend bebilderten Buch aus dem Delius Klasing Verlag „mein Leben mit dem Eiger“. Der Eiger: 3.970 m, die Nordwand 1.800 m schroffster Abgrund, Steinschlag, Alpen-Alptraum, majestätischer Mythos.

Robert Jasper: Kletterlegende, dessen buchstäblich steile Karriere unwiderruflich mit dem Bergriesen verbunden ist. Er war der Erste, der die weltberühmten Nordwände von Eiger, Grandes Jorasses und Matterhorn im Rotpunkt-Stil, das heisst im freien Durchstieg und auch im Alleingang durchstieg.

Robert Jasper und der Eiger. Aus ganz persönlicher Sicht beschreibt der Autor seine abenteuerlichen und bisweilen anekdotischen Erfahrungen, die ihn mit diesem Bergriesen verbinden.

Berichtet von seinen Pionierbegehungen der diversen Routen mit ihren höchsten Schwierigkeitsgraden: Symphonie de Liberté, Japaner-Direttissima, John-Harlin-Direttissima. Und illustriert seine Erfahrungen und Erfolge mit atemberaubenden Bildern.

Überwältigend, diese Landschaft. Übermenschlich, die Anstrengungen in der Wand. Ganz und gar menschlich dagegen die Gefühle tiefster Verbundenheit mit den Seilgefährten (v.a. Roger Schäli) und Daniela, seiner Frau, ebenfalls Extremalpinistin und Bergkameradin.

Robert und Daniela Jasper bei der Buchvorstellung "Nordwand - Mein Leben mit dem Eiger" auf der OutDoor 2015 in Friedrichshafen (c) Martin Joisten
Robert und Daniela Jasper bei der Buchvorstellung „Nordwand – Mein Leben mit dem Eiger“ auf der OutDoor 2015 in Friedrichshafen (c) Martin Joisten

So persönlich diese Geschichten sind: Sie sind keine eitle Selbstfeier eines verstiegenen Alpinisten. Robert Jasper erinnert an die bewegenden Vorstöße zur Eigerbezwingung, er würdigt das tragische Schicksal von Toni Kurz und seiner Kameraden beim gescheiterten Versuch von 1936 und den Erfolg von Anderl Heckmair, Ludwig Vörg, Heinrich Harrer und Fritz Kasparek.

Und Robert Jasper wagt neue Wege, die ihn in die Unwegsamkeiten der Berge der Welt führen. Und immer wieder zurück – an „seinen Eiger“.

Robert Jasper
Nordwand – Mein Leben mit dem Eiger
160 Seiten
106 Farbfotos
9 S/W-Fotos
1 farbige Abbildung
Format 25 x 31 cm
2015
gebunden mit Schutzumschlag
Delius Klasing Verlag, Bielefeld
Euro (D) 29,90 / Euro (A) 30,80

Hier geht es zur Bestellung des Buchs auf der Seite des Verlags »