Vertikal total heißt es ab Mai auf www.4-seasons.tv. Und das bedeutet jede Menge Klettern im höchsten Schwierigkeitsgrad. Vom Deep Water Soloing über Skyrunning bis hin zum Bouldern sind alle Techniken und Spielarten des Kletterns vertreten.

Mit den wagemutigsten und profiliertesten Kletterern der Welt: David Lama, Christian Stangl, Cédric Lachat, Stefan Glowacz, Ines Papert und anderen. In den spannendsten Dokus und besten Kletterfilmen: „The Simplicity Factor“, „Malaysian Monkey Style“ und viele mehr. Präsentiert wird das Kletter-Special von Mammut.
 
Die Kletterstars des Mammut-ProTeams lieben die Extreme und das Leben in der Vertikalen. Sie fühlen sich erst in der rauen Wand richtig wohl – und genießen es, neue Routen in unerschlossenen exotischen Klettergebieten zu erklimmen. Sie gehen an ihre mentalen und körperlichen Grenzen – für das unbeschreibliche Gefühl, den Zug, die Wand oder den Gipfel bezwungen zu haben.
 
David Lama, 18jähriger Kletterstar aus Österreich, war mit seinen Kollegen des Mammut Pro-Teams Nina Caprez, Cédric Lachat, Christina Schmid im Norden Malaysias unterwegs und erschloss ein bisher unbekanntes Kletterparadies. Der Gruppe gelangen über 20 Erstbesteigungen an faszinierenden Felsformationen. „Malaysian Monkey Style“ zeigt das in stimmungsvollen Bildern: Klettern im höchsten Schwierigkeitsgrad in einer einzigartigen exotischen Kulisse.
 
Christian Stangls Ziel ist auch der Gipfelerfolg – allerdings auf eine ganz besondere Art: er rennt so schnell wie möglich nach oben. Der Österreicher ist der neue Star unter den Extrembergsteigern. Für Aufsehen sorgte er kürzlich, als er die Carstensz-Pyramide im Rahmen seines Seven-Summits-Speed- Projektes erklomm. Seine spezielle Disziplin: Skyrunning!
 
Ein emotionales Projekt verfolgt der holländische Bergsteiger Martin Fickweiler. Im Jahr 2006 plante er eine Expedition zur arktischen Insel Baffin Island. Tragischerweise nahm sich sein Partner kurz vor dem Start das Leben. Martin bricht trotzdem auf, um die Asche seines Freundes auf der Spitze eines noch unerreichten Gipfels zu verstreuen. Hoffentlich hält das Wetter! „Baffin Island“ zeigt das Abenteuer.
 
„Local heroes“ an ihren boulder hotspots bietet „Made in Germany“, die filmische Deutschlandreise von Hannes Huch. 26 Frauen und Männer filmte er aus waghalsigen Kamerapositionen an ihren Lieblingsfelsen im Altmühltal, Kochel am See, Sachsen, Weserbergland, in der Pfalz, der Eifel, im Donautal, am Rottachberg im Allgäu – so nah, dass man sich den staubenden Kalk aus dem Gesicht wischen möchte. Eine tolle Motivation, bis die Freiluft-Saison startet! Mit dabei sind u. a. Christian Benk, Marlene Graf, Fabian Christof, Thomas Willenberg und Marietta Uhden.
 
Klettern pur heißt es also im Mai auf www.4-seasons.tv. Und jede Menge Ausrüstungstipps und innovative Empfehlungen rund um Sicherheit am Berg gibt's noch dazu.