Die Sektion Weserland im Deutschen Alpenverein e. V. ist mit über 700 Mitgliedern einer der größten Sportvereine im Kreis Höxter. Ab dem Frühjahr 2016 beginnt der Bau unseres DAV Kletterzentrums OWL in 33034 Brakel.

DAV Kletterzentrum OstWestfalenLippe
DAV Kletterzentrum OstWestfalenLippe

Hiermit verfolgt die Sektion Weserland das Ziel, den Klettersport in der Region OWL als Breitensport zu etablieren, aber auch den Leistungssport zu fördern.

Mit der Eröffnung des Kletterzentrums OWL erwarten wir einen erheblichen Mitgliederzuwachs.

Damit dies gelingt, sucht die Sektion Weserland zum 01. August 2016 eine/n

Betriebsleiter/-in

Ihre vorrangigen Aufgaben und Verantwortungsbereiche sind:

  • Verantwortliche Organisation und erfolgreiche Leitung des Kletterbetriebs einschließlich des Sicherheitsmanagements, Routenbaus und Überwachung des technischen Betriebs
  • Organisation eines ordnungsgemäßen Ablaufs im Kletterzentrum
  • Planung, Organisation und Durchführung klettersportlicher Veranstaltungen, Kletterkurswesen
  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen und kaufmännische Steuerung des Kletterzentrums
  • Organisation und Führung des Bistrobetriebes
  • Führung eines Teams aus ehrenamtlichen und angestellten Mitarbeitern
  • Instandhaltung und Wartung der Kletteranlage und der Immobilie
  • Kooperation mit dem Vorstand der Sektion Weserland
  • Entwicklung und Umsetzung von Marketing- und Sponsoringmaßnahmen
  • Koordinative Aufgaben während der letzten Bauphase

Darüber hinaus arbeiten Sie mit an unserem Ziel, den Bekanntheits- und Beliebtheitsgrad des Kletterzentrums OWL stetig zu steigern. Kundenorientierung ist dabei ein wichtiger Aspekt für Sie. Das Kletterzentrum OWL benötigt ein solides wirtschaftliches Fundament. Deshalb denken und handeln Sie wirtschaftlich und arbeiten kontinuierlich an der Optimierung der gesamten Organisation.

Was Sie mitbringen sollten:

  • Ausgeprägtes Engagement für die erfolgreiche Entwicklung des Kletterzentrums OWL
  • Gute Kenntnisse und längere Erfahrung im Klettersport und/oder Erlebnispädagogik
  • Körperliche Fitness und Verbundenheit mit der Kletterszene von NRW bzw. Norddeutschland
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Erfahrung in der Betriebsführung (vorzugsweise in der Sport- oder Outdoorbranche)
  • Team- und Organisationsfähigkeit
  • Erfahrung als Führungskraft, die mit Kompetenz überzeugen und vorbildlich führen kann
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und freundliches Auftreten im Innen- und Außenverhältnis
  • Volle Identifikation mit den Zielen / Werten des Deutschen Alpenvereins
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (insbesondere Office- und Internetanwendungen)
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, die stetig an die Erfordernisse des erfolgreichen Betriebes angepasst werden.

Was wir bieten:

  • Die Chance zur Entwicklung eines überregional bedeutsamen Kletterzentrums
  • Eine eigenverantwortliche Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum
  • Die Zusammenarbeit mit einem Team motivierter ehrenamtlicher DAV-Mitglieder
  • Ein regional attraktives Gehalt
  • Leben und arbeiten in einem sicheren ländlichen Umfeld mit guter Infrastruktur

Wenn Sie sich für diese abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und fordernde Tätigkeit interessieren und sich mit Ihren Qualifikationen in unserem Profil wiederfinden, senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Einkommenswunsches und des möglichen Eintrittsdatums. Die Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung wird zugesichert.

Richten Sie Ihre Bewerbung per Post oder Email bis zum 14. März 2016 an die:

Sektion Weserland e.V. des Deutschen Alpenvereins
z. Hd. Eberhard Gottlöber
Am Feldberg 26
37671 Höxter-Stahle
e.gottloeber@alpenverein-weserland.de

Für weitere Informationen steht Ihnen vorab unser Projektleiter zur Verfügung:

Markus Schrader
Hans-Happ-Weg 1
33034 Brakel
Telefon: 05272-392290
m.schrader@alpenverein-weserland.de

Informationen zum Verein und zum Kletterzentrum OWL finden sie im Internet unter:

www.alpenverein-weserland.de
www.kletterzentrum-owl.de
www.facebook.com/kletterzentrum.owl