Steph Davis & Dean Potter
zu Gast im PATAGONIA Store München
16.September 2006 – 19:30 Uhr

Steph Davis hat weltweit zahlreiche extrem schwierige Routen erstbegangen. Unter anderem stand sie als erste Frau auf Fitz Roy und Torre Egger in Patagonien und hat die Salathe Wall am El Capitan im Yosemite Valley frei durchstiegen.

Dean Potter ist ein begnadeter Speedkletteter und hat bisher als einziger Mensch Half Dome und El Capitan an einem einzigen Tag frei durchklettert. Dean klettert gerne solo, so z.B. erfolgreich an Fitz Roy und Cerro Torre. Dabei verschiebt er die Grenzen des traditionellen Klettersports immer wieder, imdem er ihn mit Disziplinen wie BASE Jumping und Slacklining kombiniert.

PATAGONIA
Leopoldstraße 46
80802 München

Einlass nur mit Voranmeldung möglich.
Anmeldungen bitte bis zum 13.September 2006
089 399 299 oder store_munich@patagonia.com

Zum Thema:
Dean Potter klettert „Separate Reality“ (5.11d) und „Dog´s Roof“ (5.12b) free solo
Official statement of PATAGONIA concerning Dean Potter's climb of Delicate Arch
Dean Potter unter starkem Beschuss nach Besteigung des Delicate Arch
Steph Davis gelingt als erster Frau eine freie Begehung der Salathe am El Cap
Dean Potter umging bitterste Seillängen bei Solobegehung von „Astroman“
Dean Potter klettert „Astroman“ solo

Siehe auch:
www.patagonia.com
PATAGONIA im Company Corner