Neues Jahr, neue Perspektiven, mehr Boulderspaß! Die Boulderwelt Frankfurt veranstaltet am Samstag den 16.01.16 einen großen Tag der offenen Tür mit abwechslungsreichem Programm.

Tag der offenen Tür am 16.01.2016 in der Boulderwelt Frankfurt
Tag der offenen Tür am 16.01.2016 in der Boulderwelt Frankfurt

Die Erweiterung der Halle um 300m² neue Wandfläche und einem Indoor-Slackline-Park sowie der 3. Geburtstag der Boulderwelt Frankfurt geben Euch mehr als genug Anlass zum Feiern!

Bereits seit Anfang Dezember könnt Ihr Euch im neuen Ausbau der Boulderwelt an rund 200 weiteren Bouldern auspowern. Dort ist mit viel Herzblut ein neuer Bereich mit vielen unterschiedlichen Neigungen und einem kolossalen Dach entstanden. Von wackeliger Platte bis zur harten Überhangtour präsentiert Euch die Boulderwelt hier die volle Bandbreite an Boulderspaß!

Der neue Indoor-Slackline-Park stellt ein echtes Novum im Rhein-Main-Gebiet dar und ermöglicht Euch auch bei nasskaltem Winterwetter die Balance zu wahren. Dort könnt Ihr völlig flexibel auch an kalten und nassen Tagen auf unterschiedlichen Lines zwischen 5 und 10 Metern trainieren. Vom einfachen Laufen über statische Tricks bis zu komplexen Sprüngen ist hier alles möglich.

Programm am Tag der offenen Tür in der Boulderwelt Frankfurt:

Kostenlose Einführungen von 10-18 Uhr
Die kostenlosen Einführungen sind die perfekte Gelegenheit für Neulinge zu entdecken was Bouldern eigentlich ist und wie sie am besten ihre ersten Züge an der Boulderwand wagen können. Außerdem zeigen die ausgebildeten Trainer alle Facetten der Boulderwelt auf.

Slackline-Show und diverse Workshops von 11-16 Uhr
Bewundert die kühnen Sprünge und raffinierten Tricks der Profis oder probiert Euch einfach selbst aus bei den Workshops.

Kinderspaß in der Kinderwelt von 10:30-16:30 Uhr
Die kleinen Besucher sind dem Boulderwelt-Team besonders wichtig, deshalb findet am Tag der offenen Tür ein turbulentes Spiel- und Spaßprogramm rund um das Thema Bouldern statt. Die Kleinen können sich nach Lust und Laune an den kindgerechten Bouldern ausprobieren und nach Herzenslust mit Boulderwelt Maskottchen Yaffi herumtollen.

Schnupperstunde Yoga von 11:30-15:30 Uhr
Wem nach dem actionreichen Programm nach ein bisschen Ruhe und Entspannung zumute ist, kann sich in einer Schnupperstunde in die Welt des Yoga entführen lassen. Das Kursangebot der Boulderwelt wurde um offene Yoga Stunden erweitert. Yoga ist die perfekte Ergänzung zum Bouldern, denn es fördert Beweglichkeit, Koordination und Konzentration.

Im gemütlichen Bistro verwöhnt Euch das Boulderwelt-Team mit feinem Kaffee und anderen Leckereien. Und zur Feier des Tages wird zudem der Winter-Grill angeschmissen.

Ein Tag, der jede Menge Entdeckungen und Spaß für alle verspricht! Packt Freunde, Familie und Kids ein und schaut vorbei!

Über die Boulderwelt Frankfurt:

Die Boulderwelt Frankfurt eröffnete im Dezember 2012 ihre Pforten und ist eine der größten Boulderhallen der Welt. Die Freizeitsportanlage zeichnet sich durch eine helle freundliche Atmosphäre und viele abwechslungsreiche Boulderrouten in allen Schwierigkeitsgraden aus. Für Kinder und Familien gibt es einen separaten Kinderbereich, in dem die Kleinen nach Lust und Laune toben können. Im gemütlichen Café wird mit Kaffee und Kuchen, kleinen Snacks und warmen Speisen für das leibliche Wohl gesorgt.