VolltraufNach dem Erfolg vom Vorjahr geht die große Albkletterfete in die nächste Runde. Was als Jubiläumsfeier des Panico Alpinverlags mit der Unterstützung des Magazins Klettern begann, wird in diesem Jahr mit der DAV-Sektion Stuttgart als Mitveranstalter fortgesetzt. Deren Albhaus bei Schopfloch ist wieder Veranstaltungsort – und natürlich die Kletterfelsen im Lenninger Tal.

ErbseBereits am Nachmittag gibt es ein buntes Kinderprogramm und einen Spaß-Wettkampf am Black Diamond Boulderblock (unter allen Teilnehmern werden zahlreiche Sachpreise der Sponsoren im Wert von mehreren tausend Euro verlost!). Wer will, kann sich vor Ort von der Qualität der Black Diamond Ausrüstung überzeugen und mit Red Chili Testschuhen den Albfels unter die Sohle nehmen.

Die Vorträge im Abendprogramm haben es in sich und bieten das ganze Spektrum des Kletterns: Jörg Zeidelhack stellt das beste Klettergebiet der Welt vor, Robert Steiner berichtet von den Erfahrungen mit seinen russischen Bergsteigerkumpels, Peter Brunnert liest neue Geschichten, Erbse Köpf hat eine absolute Überraschung parat und Toni Lamprecht entführt euch in ferne wilde Gefilde. Außerdem gibt es Live-Musik und zu später Stunde coole Drinks und heißen Sound im Party-Dome.

Die Veranstaltung wird tatkräftig unterstützt von The North Face, Black Diamond, Red Chili, dem Magazin Klettern und der Bergwachtbereitschaft Lenninger Tal.

Detaillierte Infos gibt es unter www.volltrauf.de