Mit einer Rekordteilnahme von über 180 begeisterten Boulderern/rinnen
ging am vergangen Samstag in der Düsseldorfer Mensch Sportwelt die
erste von 3 soul moves boulder sessions des Winters 2004 über die
Bühne….

Wir sind mächtig stolz, nicht das wir wie jedes Jahr einen neuen
Teilnehmerrekord aufstellten, sondern das wir mir diesem event allen
boulderbegeisterten aus der näheren und weiteren Umgebung der
Rhein/Ruhrregion einen so beliebten Treffpunkt bieten.

Diesmal haben wir das Ziel verfolgt das Mittelfeld der
Schwierigkeitsgrade bis ca. Fb 6b deutlicher zu gewichten und das
feedback hierauf war mehr als eindeutig.

Soft und Hardmover gaben sich 6 Stunden die Kante und diese Stimmung
die mal wieder brannte gibt uns jedesmal neue Motivation für weitere
coole moves….

Das das bouldern nach wie vor extrem boomt zeigte uns vor allem die
Teilnahme von einer großen Anzahl heisser Nachwuchscracks deutlich
unter 15 Jahren alt….thanx, you rule the future!!

Es folgen in Kürze ne Menge bildhafter Impressionen vom social life und verzerrten Gesichtern aus Düssitown….

Und natürlich Infos zur session in Wesseling`s BRONX

See you soon,

und behaltet den spirit

christoph

team soulmoves

 
Siehe auch:
Ergebnisse Soul Moves 2004 – Düsseldorf
www.soulmoves.de