Am 14.04.2012 gelang Manuel Brunn eine Begehung des fränkischen Bouldertestpieces "Montecore" (Fb 8C), das Markus Bock im Jahr 2005 erstbegehen konnte. Manuels Wiederholung dieses 24 Zug Problems war die Dritte nach Dai Koyamada (2007) und Fabian Christof (2011). Der Boulder ist eine Verlängerung von "Alpha Mann" Fb 8B+ und "Omega Mann" Fb 8A+. Insgesamt benötigte er 8 Tage für die Wiederholung, wobei Manuel 5 Tage in Alpha Mann investieren musste. "Montecore" ist Manuels erster 8C Boulder.

Vimeo Text

Montecore – a classic Markus Bock problem in the Frankenjura climbed by Manuel Brunn in April 2012.