[VIDEO] Mirko Caballero in „Grand Illusion“ (5.13c)

Als der 13jährige Mammut Athlet Mirko Caballero im Frühjahr 2014 "Grand Illusion" kletterte, da wurde er bis an seine Grenze gefordert. Er sagt selbst, dass er die Sicherungen vorher legen musste, denn da er den gesamten Riss piazte, blieb keine Hand zum Legen frei. Mit Legen aller Sicherungen von unten während des Durchstiegs wurde "Grand Illusion" erst zweimal geklettert - vom Japaner Hidetaka Suzuki und vom Kalifornier Tommy Caldwell, eine OnSight Begehung hat es bis heute - 35 Jahre nach der Erstbegehung - immer noch nicht gegeben. "Grand Illusion" ist zwar harte Wirklichkeit geworden - für die meisten Kletterer wird sie immer eine große Illusion bleiben.

YouTube Text

GRAND ILLUSION 8A | SUGAR LOAF, LAKE TAHOE, CALIFORNIA
"Die grosse Illusion wird harte Wirklichkeit"
www.mammut.ch/rockclimbing

RECLIMBING THE CLASSICS
Mammut presents six 'rock classics' — milestones in the history of sports climbing. And the people who climbed them for the first time, revisiting their own routes accompanied by top climbers from the Mammut Pro Team. Credits:

Climbers:
Mirko Caballero
Tony Yaniro

Director & editor:
Nicolas Falquet
Jonathan Gallaud

Camera:
Nicolas Falquet

Photography:
Rainer Eder

Music:
Solex / www.mxd.ch