Screenshot aus dem Flash-Video

Vor kurzem gelang Sylvian Millet die erste Wiederholung von Realization 9a+, die von Chris Sharma erstbegangen wurde. Auf der Webseite von Beal gibt
es nun einen kleinen Flash-Film von Sylvian in der Route zu sehen.
Diejenigen, die genau hinsehen, werden feststellen, dass die Route
nicht etwas Realization, sondern Biographie genannt
wird. Bis dato gab es die Unterscheidung zwischen Biographie und der
Verlängerung, die in der Addition Realization genannt wurde.

Falsch meint Sylvian.  Die Route, die bislang als Biographie
bezeichnet wurde, gibt es nicht, da der Stand willkürlich
nachträglich hinzugefügt wurde und die ursprüngliche
Idee (also ganz rauf klettern) schon damals Biographie genannt wurde.
Daher lehnt Sylvian Realization als Namen ab und bleibt bei Biographie.
Was nun die bisherigen Wiederholer der „Route formerly known as
Biographie“ in ihr Tourenbuch schreiben sollen, bleibt nun der
Phantasie eines jeden einzelnen überlassen…

Link:
Beal-Videoseite