2. Bayerischer Jugendcup Bouldern 2015 in Bayreuth

Am 21. März 2015 ist das DAV-Kletterzentrum Bayreuth zum ersten Mal Austragungsort eines Bayerischen Bouldercups. Die im Februar 2013 eröffnete Halle wird von Bouldercracks aufgrund optimaler Trainingsbedingungen und der 420 qm großen Boulderfläche mit über 200 Boulderrouten sehr geschätzt.

2. Bayerischer Jugendcup Bouldern 2015
2. Bayerischer Jugendcup Bouldern 2015

Der Kletterfachverband Bayern freut sich darauf, den Wettkampf in diesem sportlich hoch motivierten und engagierten Umfeld durchzuführen.

Erwartet werden knapp 100 Athleten im Alter von 13 – 17 Jahren (Jugend A, B und C), darunter die besten Boulderer Bayerns, die bereits auf der FREE in München ihr Können auf hohem Niveau unter Beweis gestellt haben.

Der 2. Bayerische Jugendcup Bouldern ist Teil einer Serie von 5 Jugendcups in den drei Disziplinen Bouldern, Lead und Speed. Am Ende dieser Serie wird der jeweilige Gesamtsieger in den Altersklassen zum Bayerischen Jugendmeister gekürt.

Wettkampfverlauf:
Qualifikation Jugend C: 8.30 – 10.00 Uhr
Qualifikation Jugend B und A: 10.15 – 12.15 Uhr
Finale Jugend C: ab 13.30 Uhr
Finale Jugend A und B: ab 16.00 Uhr
im Anschluss Siegerehrung

Weitere Infos, Startlisten und Ausschreibung im Wettkampfkalender des Kletterfachverband Bayern.

Ergebnisse, Berichte und Bilder zur Veranstaltung werden nach dem Wettkampf ebenfalls auf der Website des Kletterfachverband Bayern veröffentlicht.