Die HardMoves Boulderleague gilt als weltweit grösster Boulderwettkampf und Black Diamond ist einer der Hauptsponsoren. In 60 Boulderhallen haben bisher 7.000 aktive Boulderer aus 6 verschiedenen Ländern am Wettkampf teilgenommen, darunter Weltmeister, Weltcup-Sieger und die besten Boulderer der Welt.

Daniel Jung (c) Ben Moon
Daniel Jung (c) Ben Moon

Beim Superfinale, das am 05. März 2016 in der Wuppertaler Schwimmoper stattfindet, feuern 1.600 Zuschauer die besten sechs Boulderteams an.

Wenige Meter davon entfernt gibt die Wuppertaler Stadthalle 2.300 Boulderbegeisterten Raum zum Public Viewing.

Weitere Infos findet ihr hier »

Das Finale wird ebenfalls live übertragen in verschiedenen Kletterhallen.

Black Diamond ist vertreten durch sehr starke Kletterer wie Adam Ondra, Daniel und Markus Jung, Monika Retschi etc.

Ebenfalls treffen sich die Fans bei Freibier und Grillspass am Stand von Five Ten, den Bergfreunden und Black Diamond.

Während der gesamten Hardmoves Fightclub-Zeit begleitete Black Diamond die Veranstaltungen online wie auch in verschiedenen Hallen.

Beim HardMoves Foto Award und dem HardMovies Award – siehe auf der BD Microsite www.hard-moves.de/contest/ – wurden viele, tolle Preise bereitgestellt.

Während der Gym Tour haben Five Ten und Black Diamond zwölf Kletterhallen besucht und waren mit Athleten vor Ort, Produkte konnten getestet werden und Workshops wurden angeboten.

Für Black Diamond ist Hallenklettern und Felsklettern in der „Gym to Crag“ Initiative integrativ miteinander verbunden.

Es ist BD ein grosses Anliegen sich für Nachhaltigkeit und verantwortungsvollen Umgang mit Fels und Natur einzusetzen, die Klettergebiete zu schützen und die Sensibilität mit den Kletterer und Boulderer für die Natur rund um die Felsen zu teilen.

Siehe auch Jonas „Gym to Crag“ Videos:

From Gym to Crag: Climbing around Siegen

Form Gym to Crag: Climbing around Heidelberg

Kommt vorbei und erlebt die Show selbst!

www.hard-moves.de