BEAL und "Wood en Stock", eine Non-Profit-Organisation haben sich mit dem Ziel zusammen getan, mehr als 100 000 Bäume in den nächsten zwei Jahren in Madagaskar zu pflanzen.

Beals Beitrag zur Umwelt: Kaufe ein Seil, pflanze einen Baum!Für jedes verkaufte Seil wird BEAL einen Baum am westlichen Rande des Andringitra National Park, im Sahanambo Tal im Süden der Insel pflanzen.
Jedes Seil wird individuell mit einer Nummer gekennzeichnet, das Engagement an den Verkaufsstellen hervorgehoben. Unter www.beal-environment.info können Sie sich mit der individuellen Nummer Ihres Seiles registrieren und das Projekt weiter verfolgen.
Die neue Initiative spiegelt das BEAL Engagement zum Erhalt der Umwelt für künftige Outdoor-Aktivitäten wider.
Der Hintergrund:
In Madagaskar ist die Abholzung der Wälder aufgrund folgender zwei Faktoren sehr hoch:
  • hoher Holzverbrauch durch Heizen und Kochen
  • die Düngung durch Bodenrodung führt sehr häufig zur Ausweitung des Feuers auf die umliegenden Wälder