La Sportiva feiert in diesem Jahr das 90-jährige Firmenbestehen. Um diesen Meilenstein zu würdigen, wurden der Climb-In-GYM Tour neue Stops hinzugefügt und das Unternehmen aus Ziano di Fiemme zieht erstmals über die Weltmeere.

La Sportiva Climb-in-GYM Tour 2018 (c) La Sportiva
La Sportiva Climb-in-GYM Tour 2018 (c) La Sportiva

Vom 4. September bis 29. November findet die Tour in 16 Ländern und fast 70 Kletter- und Boulderzentren statt. La Sportiva Fans bietet sich die Möglichkeit die neuen Kletterschuhe der Kollektion 2019 zu testen. In Deutschland und Österreich startet die Tour im November (07.11 – 20.11.18).

Zum dritten Mal in Folge findet die La Sportiva „Test & Feel“-Demo-Tour statt, in 2018 mit insgesamt 66 Terminen in 16 Ländern: den bereits etablierten Ländern Italien, Österreich, Deutschland, England, Frankreich, Niederlande und Belgien folgten im Jahr 2017 Portugal, Spanien, Schweiz, Finnland, Schweden und Irland. Die aktuelle Tour wird schließlich durch Veranstaltungen in der Ukraine, in Rumänien und Australien erweitert.

Leidenschaft ist der Grundstein, mit dem La Sportiva seit jeher seine „Test & Feel“-Tour veranstaltet und der in jede Paar Schuhe stecken. Die Italiener wollen der größtmöglichen Anzahl von Menschen die Möglichkeit geben, die verschiedenen Produkteigenschaften bis ins Detail zu testen.

Die technischen Inhalte jedes einzelnen La Sportiva Modells sind das Ergebnis umfangreicher Forschung und Entwicklung, die aus dem ständigen Informationsaustausch zwischen La Sportiva und den besten internationalen Kletterern resultiert. In Feldtests werden die verschiedenen Konstruktionstechniken, Technologien und technischen Elemente weiter verfeinert, um jedes Produkt exakt auf den jeweiligen Einsatzzweck abzustimmen.

Innovation, Sensibilität und Präzision kombiniert mit der DNA jedes Kletterers: Leidenschaft, Genie und ein Hauch von Wahnsinn. Diese Elemente in ein erfolgreiches Produkt zu verwandeln, ist die Herausforderung, der wir uns in den letzten 80 Jahren gestellt haben.

Indoor-Kletterwände sind elementar für jeden Kletterer. Sie sind Simulation der Realität und der Ort, an dem zukünftige Kletterer mit dem Kletter-Spirit in Berührung kommen, um schließlich den Fels Outdoor zu erkunden und zu bezwingen.

Deshalb bietet La Sportiva die Climb-In-GYM Tour: um den Sport kennenzulernen und die neuesten Produkte der La Sportiva-Welt zu entdecken – den speziell für die Halle konzipierten Geckogym, den Kataki mit der S-Heel-Technologie oder die Modelle der bekannten No-Edge-Linie Futura und Genius.

Auch der Maverink, der insbesondere junge Kletterer anspricht überzeugt: Der Kletterschuh mit No-Edge-Technologie lässt sich durch in der Verpackung enthaltene Marker individuell gestalten.

Eine außergewöhnliche Tour, die man nicht verpassen sollte: vom 4. September bis 29. November 2018 die Möglichkeit nutzen, um die sympathische Marke aus Italien bei eine der zahlreichen Etappen kennenzulernen und die La Sportiva Produkte ausgiebig zu testen.

Infos und Termine unter www.climb-in-gym.com

Offizieller Hashtag: #climbingym

Über La Sportiva:

Der italienische Berg- und Kletterschuhspezialist ist ein seit drei Generationen familiengeführtes Unternehmen aus dem Fleimstal (Val di Fiemme) im Trentino. Durch ihr jahrzehntelanges Know-How zählen die Italiener zu den absoluten Top-Anbietern von hochfunktionalen Schuhen. Ihr Portfolio bietet eine breite Range für alle Outdooraktivitäten: Von Kletter- über Bergschuhen bis hin zu Mountain Running, Ski Mountaineering und Expeditionen bietet La Sportiva das richtige Schuhwerk für den höheren Anspruch.

Seit Herbst 2012 ist im europäischen Handel auch erstmals eine Apparel-Kollektion für alle Belange des Ski-Mountaineerings erhältlich. Es folgten Bekleidungskollektionen für Bereiche wie Trailrunning, Wandern und Klettern. Viele der weltbesten Alpinisten und Kletterer vertrauen auf die Produkte von La Sportiva und liefern dem R&D Team somit wertvolles Feedback zur Produktentwicklung. Das Traditionsunternehmen produziert über 60% der Ware im italienischen Headquarter. Mindestens ein Mitglied jeder im Fleimstal lebenden Familie arbeitet für La Sportiva – ein Global Player mit starken heimischen und familiären Wurzeln.

Mehr Infos unter lasportiva.com/de/