Zur Eröffnung der Hallenerweiterung, lädt die Schlüsselstelle am 26.11.2016 zur "Erstbegehung" ein. Seit Anfang des Jahres laufen die Arbeiten in der anliegenden Industriehalle.

Schlüsselstelle Jungs Boulderhalle & Cafe wird größer (c) Archiv Jung
Schlüsselstelle Jungs Boulderhalle & Cafe wird größer (c) Archiv Jung

Am 26.11.2016 ist es nun endlich soweit, mit der Erweiterung kommen 170 Prozent Wandfäche hinzu.

Um 14 Uhr startet das Sternchenturnier. Ein Spaß- Wettkampf für jedermann, bei dem auch Profis auf ihre Kosten kommen.

Die besten vier Damen und Herren treten im Finale gegeneinander an. Bei der Preisverlosung hat jeder Teilnehmer die Chance einen tollen Preis von Black Diamond, Fiveten und Feinbier Unterwegs abzustauben. Des weiteren wird das Sternchenturnier von Fritzkola und Bluepill unterstützt.

Ab 22:00 geht bei der Eröffnungs-Party mit Al2 (House & Global Beats), Wolfgang & Klaus (Flora) die Post ab.

Über die Schlüsselstelle:

2014 eröffneten Markus und Daniel Jung die Schlüsselstelle, eine Boulderhalle mit einem gemütliche Café. In einer alten Industriehalle aus den 50er Jahren sollte die lokale Boulderszene ein Zuhause finden und Siegen für den Bouldersport begeistert werden.

Ihre Idee kam an, die Locals wurden stärker und die Szene größer. Das Hardmoves Battle in Köln 2016 wurde gewonnen und bei den Teilnehmerzahlen war die Schlüsselstelle mit 258 Starter wohl die Halle, mit den meisten Teilnehmern pro Quadratmeter Wandfläche.

Mit der Erweiterung wird es noch größeren Boulderspass und noch bessere Trainingsmöglichkeiten geben.

www.schluesselstelle.net