Die richtigen Entscheidungen treffen, mit dem Ex-Ehemann an einem Seil gehen und sich wieder vertrauen, Höhengeistern widerstehen, die zum Sprung in den Abgrund raten – von diesen und anderen Herausforderungen am Berg berichtet die aktuelle ALLMOUNTAIN-Sommerausgabe.

ALLMOUNTAIN-Sommerausgabe 2018
ALLMOUNTAIN-Sommerausgabe 2018

Das Bergsport-Magazin behandelt diesmal das Schwerpunktthema „Seilschaft“ und erläutert in diesem Kontext, was eine Reihe von Top-Managern an der Seite Reinhold Messners jährlich in die Berge treibt und ob es sich bei dem Beruf des Bergführers tatsächlich um einen Traumjob handelt

Für die neue ALLMOUNTAIN hat sich das Redaktionsteam um Chefredakteur Jürg Buschor und Herausgeber Stefan Glowacz intensiv mit dem Schwerpunktthema „Seilschaft“ auseinander gesetzt: Menschen in die Berge führen und damit Geld verdienen – für viele ein Traumjob. Doch auch das „Büro am Berg“ ist eine Arbeitswelt mit Erfolgsdruck, stetem Wettbewerb und nicht zuletzt auch körperlichen Risiken.

Unter dem Titel „Am Seil der Gesellschaft“ beleuchtet ALLMOUNTAIN den Traumberuf Bergführer. Eine andere Geschichte befasst sich mit dem Gehen am „kurzen Seil“. Dies spart auf Hochtouren kostbare Zeit. Aber: Keine andere Sicherungstechnik ist riskanter und wird in Fachkreisen so kontrovers diskutiert.

Darüber hinaus berichtet ALLMOUNTAIN über den Alpinisten Hansjörg Auer. Seit seiner legendären Free-Solo-Begehung vom „Weg durch den Fisch“ ist er für die einen eine Lichtgestalt, für die anderen ein Verrückter. ALLMOUNTAIN hat den Mann, dessen Klettertouren zu den spektakulärsten der Welt zählen, dort besucht, wo er Kraft für seine Projekte tankt, Halt und Erdung findet – zu Hause im Ötztal.

In einem weiteren Interview verrät die katalonische Technokletterin Silvia Vidal warum sie seit 25 Jahren die Konfrontation mit den größten Steilwänden der Erde, mit der Isolation, mit der Natur und mit sich selbst sucht. Darüber hinaus porträtiert ALLMOUNTAIN die Sehnsuchts-Destination Südtirol – mit ihrem fantastischen Bergsport-Repertoire und den attraktiven „Outdoor-Citys“ Bozen, Meran und Brixen.

ALLMOUNTAIN #8 01/2018 ist ab sofort zum Preis von 9,80 Euro im Handel oder unter www.delius-klasing.de portofrei erhältlich. Weitere Themen aus dem neuen Heft stehen auch auf www.allmountain.de. Im Herbst 2018 lautet dann das Schwerpunktthema in der ALLMOUNTAIN-Winterausgabe: „Verzicht“.