Sicherungs-Profi
Black
Diamond stellte schon 1992 (!) das erste ATC® (Air Traffic
Controller) vor und setzt seitdem auf diese Form des Sicherns. Die
Sicherungsmethode mit ATC® entwickelt sich nun auch in Europa zu
einem Standard. Immer mehr Kletterer und Bergsteiger verwenden
ATC-ähnliche Geräte zum Sichern.

Mit dem ATC®
Guide kommt nun die jüngste und zugleich variabelste Version
dieses Sicherungsgerätes auf den Markt: Es eignet sich zum Sichern
im Vorstieg und Nachstieg (auch für zwei Kletterer), zum Abseilen
und Ablassen. Dabei kann man sowohl beim Sichern als auch beim Abseilen
zwischen hoher und normaler Reibung wählen: Das ATC® Guide
funktioniert perfekt für Seile von 7,7 mm bis 10,5 mm Durchmesser.

Im Guide- Modus zum Nachsichern und Ablassen blockiert das
ATC® Guide wenn der Kletterer stürzt. Das Körpergewicht
des Seilpartners spielt dabei weder beim Nachsichern noch beim Ablassen
eine Rolle. Und beim Einrichten des Stands kann auch der dickste
Schraubkarabiner in der Einhänge-Öse gedreht werden. So ist
das ATC® Guide umgehend zum Sichern des Nachsteigers bereit. Mit
diesem breiten Funktionsspektrum dürfte das ATC® Guide das
derzeit vielseitigste Sicherungsgerät auf dem Markt sein.

Das
Anthrazith-farbene ATC® Guide wiegt nur 103 Gramm und ist ab
März 2006 zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 24,99 Euro /
39,90 CHF im guten Bergsport-Fachhandel erhältlich.

Black Diamond Equipment AG
Christoph Merian Ring 7
CH-4153 Reinach
Switzerland

Tel + 41 / (0) 61 564 33 50
www.BlackDiamondEquipment.com