Bouldern ist das akrobatische Klettern ohne Seil in Absprunghöhe und erfreut sich größter Beliebtheit: Boulder-Hallen gibt es in fast jeder größeren Stadt und diese sind nicht selten ausgebucht.

'Der Boulder-Coach' von Guido Köstermeyer (c) BLV Buchverlag
‚Der Boulder-Coach‘ von Guido Köstermeyer (c) BLV Buchverlag

In „Der Boulder-Coach“ (BLV Buchverlag) zeigt der aktive Boulderer Dr. Guido Köstermeyer sehr praxisnah, wie sich die Sportart effektiv und mit Spaß erlernen lässt. Das Grundlagenkapitel zeigt Bouldertechniken für Anfänger und Fortgeschrittene: Es werden die verschiedenen Griffe und Tritte sowie der Hüfteinsatz präsentiert und durch viele Step-by-Step-Fotos veranschaulicht.

Im Taktik-Kapitel geht es um Strategie und Mentales Training – hier beschreibt der Autor, wie sich Boulderprobleme lösen lassen. Die vielen Trainingsprogramme helfen Boulderern zudem, ihre Stützkraft, Rumpfkraft und Beinkraft sowie die Beweglichkeit zu steigern.

In einem Zusatzkapitel geht Köstermeyer noch auf das Bouldern mit Kindern ein und was dabei zu beachten ist. Das Begriffsregister hinten im Buch erleichtert den Einsteigern das Verständnis des Fachjargons.

Dr. Guido Köstermeyer war Trainer der deutschen Sportkletter-Nationalmannschaft und ist Mitglied im Bundeslehrteam Sportklettern des Deutschen Alpenvereins (DAV). Er ist Leiter des Hochschulsports und Dozent an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen. Der Autor befasst sich speziell mit der Trainings- und Bewegungslehre des Sportkletterns.

Der Boulder-Coach
Technik, Taktik und Training
Guido Köstermeyer
144 Seiten, 250 Farbfotos, 5 Zeichnungen
Broschiert
ISBN 978-3-8354-1705-2
€(D) 19.00 / €(A) 19.60 / sFr 27.50
München, Dezember 2017

Hier geht es zur Bestellung des Buchs beim BLV Buchverlag »