Es ist vieles zugleich, ein Stück spannend zu lesende Regionalgeschichte, ein Stück Tiroler Identität und ein großes Kapitel Münchener Alpinhistorie: Mit diesem reich bebilderten Buch wird die touristische Entdeckung der Region Wilder Kaiser erstmals umfassend aufgerollt.

Wilder Kaiser - 200 Jahre Alpingeschichte und Reisekultur (c) Tyrolia Verlag
Wilder Kaiser – 200 Jahre Alpingeschichte und Reisekultur (c) Tyrolia Verlag

Dabei spannt der Autor einen weiten Bogen von der aufkommenden Alpenbegeisterung im 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart und entfaltet so auf ebenso fundierte wie unterhaltsame Art und Weise einen einzigartigen Überblick über die Entwicklung dieses Tiroler Landesteils.

Anhand der historischen Quellen wird von der wissenschaftlichen Entdeckung des Kaisergebirges ebenso erzählt wie von der packenden Klettergeschichte, von visionären Persönlichkeiten wie Carl Thurwieser oder Matthäus Hörfarter, die die Entwicklung der Gegend entscheidend prägten, wie von den Pionieren des Skisports; von Sommerfrischlern und Bergvagabunden, von Hüttenwirten, Bergführern, Gastwirtinnen und schließlich von Regisseuren und Filmstars – kurzum von Menschen und Entwicklungen, die die Gegend um den Wilden Kaiser zu dem gemacht haben, was sie heute ist: eine Region mit hervorragender Lebensqualität und internationalem Renommee.

Interviews mit herausragenden Persönlichkeiten aus der Region runden das Bild ebenso ab wie grafisch aufwendig gestaltete Bildstrecken, die die Entwicklung und den Wandel der Region auch optisch auf lustvolle Weise vor Augen führen. Ein bibliophiler Leckerbissen für Reisende und „Bereiste“ gleichermaßen!

Der Autor

GEBHARD BENDLER, 1983 geb. in Wörgl/Tirol, und aufgewachsen in Schwendt, studierte an der Universität Innsbruck Geschichte, Germanistik und Romanistik. Als Historiker am Institut für Interdisziplinäre Gebirgsforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Innsbruck wirkte der staatlich geprüfte Berg- und Skiführer an verschiedenen wissenschaftlichen Projekten mit, u. a. an der Erforschung der Tourismusgeschichte der Region Wilder Kaiser, auf der das vorliegende Buch beruht.

Wilder Kaiser
Von Sommerfrischlern, Kletterlegenden, Skipionieren und dem Bergdoktor
200 Jahre Alpingeschichte und Reisekultur
Gebhard Bendler
256 Seiten, 256 farb. und 341 sw Abb., 21 x 26 cm
gebunden mit Schutzumschlag
Tyrolia-Verlag, Innsbruck-Wien 2016
ISBN 978-3-7022-3547-5
€ 39,95

www.tyrolia.at