Was hat Bergsteigen mit "Gewinn" zu tun? Für Alpinisten geht es nicht um materielle Dinge, Preisgelder oder Sponsoring-Engagements. Es geht ihnen vielmehr um unvergessliche Gipfel-Momente und Augenblicke, die man bei diesem Sport erlebt und nie mehr vergisst.

ALLMOUNTAIN: Schwerpunktthema 'Gewinn'
ALLMOUNTAIN: Schwerpunktthema ‚Gewinn‘

Und wenn es mal nicht klappt mit dem Gipfel-glück, selbst das bitterste Ereignis des Scheiterns ist am Ende ein Gewinn an Erkenntnis und Erfahrung. Solche Erlebnisse und weitere Geschichten aus der Welt des Bergsports hat das Magazin ALLMOUNTAIN in seiner aktuellen Sommer Ausgabe mit dem Schwerpunktthema „Gewinn“ zusammengetragen

Für die neue ALLMOUNTAIN hat sich das Redaktionsteam um Chefredakteur Jürg Buschor und Herausgeber Stefan Glowacz mit dem Schwerpunktthema „Gewinn“ intensiv auseinander gesetzt. Selten hat dabei ein Schwerpunktthema die Redaktion so herausgefordert wie der „Gewinn“ und sein böser Bruder „Verlust“, die leider sehr eng miteinander verwoben sind.

Eines ist bei der Recherche zu dieser Ausgabe schnell deutlich geworden: Zu gewinnen oder auch zu verlieren gibt es in den Bergen weitaus mehr als Geld, Gipfelglück und Goldmedaillen. Dennoch hat der Kapitalismus auch die Bergwelt in Gewinner und Verlierer geteilt.

ALLMOUNTAIN geht der Frage nach: „Was sind uns die Berge wert?“. Ein anderer Aspekt wird am Beispiel des Wettkampf-Kletterers Moritz Hans deutlich. Er will zu den Olympischen Spielen und wittert die Chance seines Lebens. Aber nicht für jeden Bergsportler bedeutet „dabei sein“ alles.

Darüber hinaus berichtet ALLMOUNTAIN von Ines Paperts drittem Anlauf einem Fast-Sechstausender an der kirgisisch-chinesischen Grenze doch noch eine neue Route abzuringen, bittet Chris Sharma, einen der weltbesten Kletterer zum Interview und fährt über legendäre Passstraßen, und zeigt an ihrer Historie auf, wie sich die Berge vom Schreckens- zum Sehnsuchtsort gewandelt haben.

ALLMOUNTAIN #6 01/2017 ist ab sofort zum Preis von 9,80 Euro im Handel oder unter www.delius-klasing.de portofrei erhältlich. Weitere Themen aus dem neuen Heft stehen auch auf www.allmountain.de

Im Oktober 2017 lautet dann das Schwerpunktthema in der ALLMOUNTAIN Winter Ausgabe: „Kunst“.