[VIDEO] Alex Megos in „Lucid Dreaming“ (8C)

Es war sein härtestes und sein längstes Projekt: 11 Tage "arbeitete" Alex Megos an dem 8C-Boulder "Lucid Dreaming" in Bishop/Kalifornien. Erstmals hatte er sich im November 2014 daran versucht, musste aber nach drei erfolglosen Tagen wieder zurück nach Deutschland.

Red Bull Text

Erste Amtshandlung nach der Heimkehr: Sofort wieder einen Flug in die USA buchen, um den Boulder noch einmal anzugehen. Der Film von Ken Etzel zeigt Fall, Fels, Finger – und Jubel-Urschrei.