Als Chris Sharma vor genau einer Woche einen Stopp in Nürnberg einlegte, um den ersten Vortrag seiner Deutschlandtour zu halten, war Hannes Huch vom Cafe Kraft mit der Kamera dabei. Wenn sich übrigens jemand fragen sollte, wer denn Chris vom Flughafen abholt und in der Action Directe coacht: Das ist Markus Bock ;-)

Vimeo Text

A day in the life of a superstar. Chris Sharmas Stop in Nürnberg für seine Roadshow »Living the dream.«