Es ist seine Lieblingsroute: Die 450 m hohe Nordwestwand des berühmten Miroir de l’Argentine, der Hochburg der Kletterer in der französischen Schweiz.

Zum über 200. Mal erklimmt Marcel Remy, Vater der beiden Schweizer Kletterikonen Yves und Claude Remy, am 22. August 2017 gemeinsam mit seinen Söhnen den Klassiker. Im Alter von 94 Jahren.