Max Rudigier (c) Andreas Kempter (www.kempter7.com)
Max Rudigier (c) Andreas Kempter (www.kempter7.com)
  • Warum war für ihn dennoch der „Rockmaster Weltcup“ in Arco keine völlige Niederlage?
  • Welche Lehren zog er aus dem ärgerlichen „Fersenzupfer“?
  • Was sind seine weiteren Ziele und wie fordernd waren die zurückliegenden Wochen mit vier Weltcups in Folge?
  • Weshalb kommt für ihn, in ferner „nicht-mehr-Wettkampfkletterprofizukunft“ sehr wohl ein professionelles Traineramt im Ausland, ganz sicher jedoch keine „mediengefragte“ Free-Solo-Kletterlaufbahn infrage?

Erneut gibt’s alle Antworten live on tape in einem Exklusivinterview, geführt von Jürgen Reis, welches bereits Mitte August, also in Max Rudigiers direkter WM-Vorbereitung, die ebenfalls thematisiert wurde, entstand.

Inklusive Vorspann und X-Mas-Gewinnspiel mit Proficoach Sebastian Förster.

Powerquest Postcast: Max Rudigier