Home Schlagworte Bergunfallstatistik

Schlagwort: Bergunfallstatistik

DAV Bergunfallstatistik 2016/17 (c) DAV/Wolfgang Ehn

DAV Bergunfallstatistik 2016/17

So gering war das Risiko noch nie, beim Bergsport tödlich zu verunglücken. In den Jahren 2016 und 2017 sind insgesamt 71 DAV-Mitglieder in den Bergen ums Leben gekommen, das entspricht einem Rückgang um 28% im Vergleich zum Berichtszeitraum davor.
DAV Bergunfallstatistik 2016: Historischer Tiefstand bei tödlichen Unfällen (c) Hans Herbig

DAV Bergunfallstatistik 2016: Historischer Tiefstand bei tödlichen Unfällen

Gute Nachrichten von der DAV-Bergunfallstatistik: So wenig tödlich verunglückte DAV-Mitglieder wie im Jahr 2016 hat es seit Einführung der Aufzeichnungen noch nie gegeben.
DAV Bergunfallstatistik 2015

DAV-Bergunfallstatistik 2015: Die Zahl der Bergnotfälle steigt leicht an

Die wichtigste Nachricht lautet: Das Risiko, beim Bergsport tödlich zu verunglücken, sinkt seit mehr als 60 Jahren und befindet sich auf einem historischen Tiefstand. Gleich dahinter kommt aber diese zweite Nachricht: Seit den 90er Jahren nehmen alpine Notfälle insgesamt leicht zu.

TIPP DER REDAKTION

43 KVÖ-AthletInnen bei den IFSC Austria Climbing Open am Start (c) Heiko Wilhelm/KVÖ

43 KVÖ-AthletInnen bei den IFSC Austria Climbing Open am Start

Der Kletterverband Österreich wird bei den IFSC Austria Climbing Open 2021 (22.-26. Juni) in Innsbruck-Tirol mit über 40 Athletinnen und Athleten vertreten sein.

PRODUKTE

PANORAMA

On Top Klettern

Stellenangebot: Kletterwandmonteur (m/w) gesucht

On Top Klettern Ges. für Freizeitsport mbH -führender Hersteller von Kletterwänden in Deutschland sucht einen fähigen Mitarbeiter (m/w)