Home Schlagworte Boulderweltcup

Schlagwort: Boulderweltcup

Monika Retschy bei der Europameisterschaft in Innsbruck (c) DAV / Vertical-Axis

Boulderweltcup 2015 in Vail: Fünf Deutsche am Start

Am kommenden Wochenende geht in Vail (USA) der zweite Boulderweltcup des Jahres über die Bühne. Die deutsche Delegation ist bereits seit über einer Woche in Nordamerika, nachdem letztes Wochenende der Weltcup-Auftakt im kanadischen Toronto stattgefunden hatte.
Anna Stöhr beim Boulderweltcup 2015 in Toronto (c) ÖWK/Heiko Wilhelm

Boulderweltcup 2015 in Toronto: Anna Stöhr gewinnt beim Weltcupauftakt

In einem heiß umkämpften Finale sicherte sich Anna Stöhr, nunmehrige 22-fache Weltcupsiegerin, den Sieg beim Auftakt des diesjährigen Boulderweltcups im kanadischen Toronto vor Akiyo Noguchi (JPN) und Juliane Wurm (GER).
Juliane Wurm bei der Europameisterschaft in Innsbruck (c) Deutscher Alpenverein / Vertical-Axis

Boulderweltcup 2015: Saison-Auftakt in Toronto

Am kommenden Wochenende findet in Toronto (Kanada) der erste Boulderweltcup des Jahres statt. Die deutsche Delegation ist bereits am gestrigen Dienstag dort eingetroffen und bereitet sich nun für den Wettkampf vor.

TIPP DER REDAKTION

Roger Schäli und Simon Gietl nach einer kurzen Nacht in der Berghütte Refuge de la Charpoua (2.841 m). Die Zwei sind kurz vor dem Aufbruch zur 6. klassischen Nordwand ihres Projekts NORTH6. Foto: John Thornton

Roger Schäli und Simon Gietl klettern die letzte Nordwand ihres NORTH6-Projekts:...

Roger Schäli und Simon Gietl schaffen den sechsten NORTH6-Gipfel, Grandes Jorasses (4.208 m), und beenden ihr Projekt nach 14 aktiven Tagen erfolgreich und glücklich.

PRODUKTE

Alpenvereinsjahrbuch BERG 2022 (c) Tyrolia-Verlag

Alpenvereinsjahrbuch BERG 2022

Das neue AV-Jahrbuch 2022 mit den Schwerpunkten Ortler und Freiheit. Die faszinierende Vielfalt alpiner Themen – für alle, die die Berge lieben.

PANORAMA

Bergsport und Yoga: Eine perfekte Kombination (c) Stefan Köchel

Bergsport und Yoga: Eine perfekte Kombination

Im Rahmen der Kampagne „Spüre Dich selbst“ setzt sich der Deutsche Alpenverein für einen gesundheitsorientierten Lebensstil ein – in den Bergen wie auch zuhause.